Kann man jetzt noch in hot Pants , top und Flip Flops in die Stadt gehen oder erfordert es die gesellschaftliche Norm sich der Jahreszeit winterlich zu kleiden?

19 Antworten

Wir sind Teil der Gesellschaft und können sie aktiv mitgestalten indem wir uns kleiden wie wir uns wohlfühlen. Somit können wir mitwirken dass die Gesellschaft bunter und toleranter wird und uns nicht mehr vorschreiben zu lassen was wir wo, zu welchem Anlass und zu welcher Jahreszeit zu tragen oder nicht zu tragen haben.

Als Ganzjahresfreizeitbarfüßer habe ich da so meine Erfahrungen machen müssen...

Ich verweise auch mal auf meine Frage https://www.gutefrage.net/frage/warum-kleiden-sich-die-leute-nach-dem-kalender-und-nicht-nach-der-temperatur

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – seit 2013 in der Freizeit barfuß immer und überall

Hier in der Stadt hätte man dir in der Aufmachung sicher auch nachgeschaut.....  Trotz des "sommerlichen" Wetters ist man hier schon eher herbstlich gekleidet (T-Shirt ist okay, dazu eine lange Hose, Sneaker....)

Trotzdem sollte mMn jeder das anziehen, womit er sich wohl fühlt. Egal was andere sagen oder denken...

Also in Berlin hätte man gestern durchaus so rumlaufen können, aber den Berliner juckt es eh nicht, wie andere sich kleiden. Naja auf jeden Fall war es hier gestern so warm, dass ich in T-Shirt rausgegangen bin. Am Ende kommt es auf die Außentemperatur und dich selbst an. Bei 0 Grad sind Hotpamts wohl eher nicht geeignet, aber am Ende entscheidest du, wie du dich anziehst. Wenn du dir am Ende den Arsch abfrierst und krank wirst, dann ist dass dein Problem.

Ich finde das schön, daß Du Dich nicht dem allgemeinen Mainstream anpaßt, sondern Dich so kleidest, wie es Dir gefällt und angenehm ist. Am Sonntag habe ich auch etliche Mädels in Hot Pants an der Isar gesehen.

Diejenigen, die bei 25 Grad mit Stiefel, Mantel und Schal rumlaufen sind absolut unnormal. Das sind die Leute, die sich nach dem Kalender anziehen, "ooh es ist Oktober, da muss man sich so anziehen."

Lass Dir von Deinen Freundinnen da nicht reinreden und das hat auch nichts damit zu tun, ob Du schon 27 bist, wie es einer hier geschrieben hat. Wenn es Dir gefällt und Du Dich wohlfühlst, dann zieh das an und basta.

PS: War gestern auch mit kurzer Hose und barfuß in Weltenburg und es war nur geil.

Was möchtest Du wissen?