Kann man jemanden querschnittsgelähmt schlagen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wie hier schon steht: dazu müsste die Wirbelsäule und nicht der Kopf verletzt werden, zum Beispiel beim Kopfsprung in zu flaches Wasser, einen Autounfall ect..

Auf den Kopf schlagen richtet so schon genug Schaden an, auch wenn es nicht queschnittgelähmt macht.

Nein.. du kannst draufballern ohne das das Schäden hinterlässt😂 Natürlich kann das passieren. Nennt man Trauma wenns heftig ist:)

Und wenn man einen sogenannten Schlagring verwendet und seinen Kopf du Brei haut ?

0

Hallo.

Ob man Querschnittsgelähmt ist hängt nicht mit dem Kopf, sondern mit den Nerven in der Wirbelsäule zusammen.

Wenn jemand etwas in den Rücken bekommt (eher so etwas wie einen Schlag mit einem Gegenstand - ob das mit der Hand geht weiß ich nicht.. wenn, dann müsste man wohl Profi-Boxer sein), dann kann es passieren, dass die Nerven durchtrennt werden die die Signale an den restlichen Körper leiten sollen.

Es kann allerdings passieren (wenn jemand schwere Schläge auf den Kopf bekommt), dass die Person so schlimme Hirnschäden davon trägt, dass ein normales Leben nicht mehr möglich ist.  

Was möchtest Du wissen?