Kann man jemanden aus Liebe verlassen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja..das gibt es..ich kenne es nur zu gut..wäre aber eine zu lange geschichte die nicht hier hin gehört..wenn man sich liebt aber beide entscheiden sich gegen eine Partnerschaft aus verschiedenen Gründen..man weiß das es dem anderen und einem selbst nach einiger zeit besser damit geht..wichtig ist ,kein Kontakt mehr..sehr hart,ganz schlimme schmerzen..aber aus Liebe macht man das..man schenkt einem geliebten menschen Flügel und Freiheit..problematisch ist aber auch das lebendanach..Vergessen können ist die Hölle und man muß aufpassen dasman ncit den neuen Partner und sich selbst belügt..erst wenn du die Augenfarbe vergessen hast,hast du den Menschen vergessen

Anmerkung dazu: Das volle Spektrum das man durchmacht, wenn man eine solche Entschedung trifft hier > http://gedankengebaeude.square7.ch/

0
@Scarecrow69

Der Stern gilt Euch beiden. Vielen Dank...auch wenn's mir grad unter die Haut geht. LG

0
@jimmini

Danke das du auch mir einen Stern verleist und ich damit auch das Lob für meinen Blog einstreiche :) LG

0

ja es gibt solche situationen,wo sich menschen aus liebe verlassen...zum beispiel,wenn sie merken,das der eine unglücklich mit der ganzen situation ist,man die situation aber nur verändern kann,wenn man sich trennt (wohnort wegen beruf,etc.)...denn lieben heißt,das man möchte,das der partner glücklich,zufrieden,etc. ist und nicht,das er sich unwohl fühlt,aber trotzdem aus liebe bei einem bleibt!

Das kann schon mal vorkommen, wenn beide Liebenden keine gemeisame Zukunft mehr sehen. Heutzutage solle das aber kein Grund mehr sein!

Was möchtest Du wissen?