Kann man jemanden Anzeigen, wenn er die Polizei als ACAB oder Bulle bezeichnet?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nein, das zählt nur als relevante Beleidigung wenn es gegen einen oder mehrere Polizisten direkt gerichtet ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, nur der Beleidigte darf Strafantrag stellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ACAB wüsste ich nicht. Bu.... ja steht in deren Abzockerbuch drin sprich Bussgeld

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Nur der Geschädigte /Beleidigte selbst kann das tun. Im Fall eines Polizisten auch sein Dienstherr.

Gruß S.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?