Kann man jemand deswegen anzeigen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hey manuelaaa94,

zunächst müsst ihr es der Polizei einmal melden.
Dort wird euch dann gesagt, dass sie dagegen nichts tun können, aber es ist dennoch wichtig, dass ihr es meldet, damit überhaupt ersteinmal etwas bei den Behörden bekannt wird.
Wenn euch die Person bekannt ist, umso besser, teilt auch das der Polizei mit, ist sie euch unbekannt muss zunächst einmal herausgefunden werden welche Identität die Person hat.

Anschließend beauftragt ihr einen Anwalt, der dann eine Verfügung vor Gericht erwirkt, dass Person X sich euch nicht nähern oder anrufen darf. Nun habt ihr etwas handfestes in der Hand. Verstößt die Person gegen die Verfügung ruft ihr die Polizei erneut und er kann deshalb einige Probleme bekommen.

Die Bedrohung stellt eine Straftat im Sinne des StGB dar, inwieweit droht er deiner Mutter?

Kleiner Tipp: Schreibt euch eine Art Protokoll. Jedes Mal, wenn die Person anruft, in eurer Nähe ist oder sich in anderer Weise bei euch bemerkbar macht, notiert ihr Ort, Datum, Zeit und einen kurzen Sachverhalt (am besten mit Zeugen).

Es könnte hier dann tatsächlich schon in den Bereich des Stalkings gehen und dagegen müsst ihr unbedingt vorgehen, sonst nimmt das kein Ende.

Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

200 Mal am Tag ist schon etwas übertrieben, oder? Aber jap, wenn das ein dauerhafter Zustand ist (also nicht nur ein Tag) kann man einerseits versuchen, die Nummer zu sperren und andererseits die Polizei wegen Belästigung einschalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das nennt sich stalking Einfach mal zur Polizei gehen und den Fall schildern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja kannst und solltest Du :) Unterlassungsklage sogar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Belästigung, wenn sogar nötigung, klar kannst ihn dafür anzeigen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Still
30.08.2013, 09:37

Nötigung " drohen mit Gewalt oder einem empfindlichen Übel" ?

0

Ja kannst du anzeigen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?