Kann man Jedes PC-Gehäuse verwenden?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Folgendes musst du beim Gehäuse platztechnisch beachten: Unterstützte Mainboard-Formate, max. CPU-Kühler Höhe und max. Länge der Grafikkarte. Die unterstützten Maße des Gehäuses gleichst du einfach mit denen deiner Hardware ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Theoretisch schon musst nur kucken das genug platz ist und z.B. wen du 2 Grafikkarten hast das die auch einen Anschluss haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann generell jeden Schrott zusammenbauen .. hautsache, es hat genug Platz für das Mainboard.

Aber wenn jemand noch nicht einmal weiss was in so ein Gehäue reinpasst, dann ist das mit dem Compute-Basteln völliger Unfug! Schon Leute, die das jahrelang geübt haben, bringen nur sehr selten mal einen Computer zusammen, der wirklich was taugt.

Hersteller von Markencomputern beschäftigen ganze Horden von Elektronik- und Software Ingenieuren, die nur mit viel Geld und Wissen einigermassen brauchbare Computer zusammenstellen. Glaubst du wirklich dass die Leute die diese Menschen bezahlen, voll krass dämlich sind?

Wenn irgend so ein Bastler, wirklich einen guten Computer zusammenstellen könnte .... dann würden die grossen Konzerne, die ganzen Geldfresser aus den Entwicklungsabteilungen feuern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GelbeForelle
10.09.2016, 20:28

zeige mir einen guten fertig pc. wenn überhaupt dann sind professionelle pcs so teuer zusammengestellt

0

Es muss nur alles reinpassen und zusätzlich einen guten luftstrom ermoglichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?