kann man jahrelang gelagerten kompost einfach so verwenden?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Erstmal mit Wasser wieder feucht machen, damit das Bodenleben wieder in Gang kommen kann. Nicht nur Wasser drauf, sondern auch durchmischen. Trockne Erde/Kompost nimmt Wasser schwer an. Über die Qualität kann ich nichts sagen. Auch wenn du es nur noch als Erde bezeichnen willst, ist's doch brauchbar. Vielleicht etwas Dünger zugeben. Oder Komposthilfe mit Bakterien, damit das Bodenleben wieder ordentlich in Gang kommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ayaram
13.05.2016, 19:25

super wenns doch brauchbar ist dann immer drauf damit :)'
mal sehen ich werde etwas frische erde dazu mischen.
den bodenaktivierer bekomm ich jetzt auf die schnelle nicht her... kann ich den dann im nachhinein einfach dazugiesen?

0

Was möchtest Du wissen?