Kann man irgendwo japanisch lernen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Für android gibt es die app anki da kannst du dir selber lerndecks erstellen oder welche runterladen, da gibt es zu fast allen Themen etwas also Vokabeln, schrift etc. Die app human japanese hat auch ganz gute Grammatik erklärungen.

Solltest aber auf jeden Fall als erstes die alphabete hiragana und katakana lernen, so hab ich damals auch angefangen. dafür dieses Youtubevideo https://m.youtube.com/watch?v=_wZHqOghvSs&t=1s damit kann man die beiden Alphabethe in 2h lernen

Kanji brauchst du eh nur wenn du wirklich nach japan reist, und zum sprechen eh nd. Ich glaub es reicht erstmal die 20 häufigsten lernen

Nur die Sprache und nicht die Schrift zu lernen ist ziemlich schwierig weil die meisten Vokabel seiten kein romanji haben. Und es sind ja auch nur ca 50 buchstaben so schwer ist es gar nicht.

Romaji zu lernen ist nicht wirklich vorteilhaft, da es zu falscher Aussprache führen kann :/ Es ist natürlich extrem viel Aufwand die ganzen Kanjis zu lernen (Kana geht eigentlich) aber es lohnt sich im Endeffekt auch mehr.

Kostenlos - ist möglich.

Ohne Schrift? Nicht zu empfehlen.
Auch wenn es anfangs schwierig(er) sein mag.

Was möchtest Du wissen?