Kann man irgendwo Geld investieren um etwas mehr Geld dazuzukriegen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Natürlich kann man das. Massgebend für den Ertrag sind - neben der Tatsache, dass man über freies Kapital verfügt - die Risikobereitschaft, der Anlagehorizont und die Börsenkenntnisse des Anlegers. 

Will man das Geld sicher anlegen, kann man 10 jährige Bundesanleihen kaufen. Das ist sicher, bringt aber im Moment keinen Ertrag (Negativ-Zinsen)

Will man einen hohen Ertrag, muss man ein Risiko eingehen. Man könnte z.Bsp. der Ansicht sein, dass die Apple Aktie innerhalb des nächsten Jahres um 50% steigen wird, und eben darum Apple Aktien kaufen. Wenn das zutrifft, ist man nach einem Jahr um die Hälfte des Einsatzes reicher. Wenn es nicht eintrifft, halt um den Kursrückgang ärmer. Würde Apple Konkurs gehen in dieser Zeit, hätte man gar nix mehr. 

Neben diesen erwähnten Anlagemöglichkeiten gibt es noch viele weitere, wie CDFs, Optionen, Forex etc etc., die noch mehr Gewinnmöglichkeiten bieten, aber gleichzeitig auch mehr Verlustrisiko. 

Einen Mittelweg bilden Fonds und ETFs. Nicht sehr viel Gewinn, aber es sind auch keine gewaltigen Verluste zu erwarten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich ist das möglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?