Kann man irgendwo Bayrisch studieren?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wie Du schon geschrieben hast, nur über Germanistik und Dialekte.

Soviel gibt dieser Dialekt nicht her, dass ein eigenes Studienfach erschaffen würde.

Das müsste es als Teilgebiet der Germanistik geben. Denn regionale Dialekte werden da ja auch erforscht. Ich würde allerdings vermuten, dass man das nur an einer bayrischen Uni findet. ;-)

Also ich könnte es mir nicht verstellen vieleicht kann man dialeckte studieren aber von Bayrisch hab ich noch nie was gehört.

Das Studienfach gibt es nicht (wenn es das gäbe, hieße das aber nicht "bayrisch", sondern "bayerisch"!) - aber mit ähnlichen Fragen beschäftigt sich das Fach "Volkskunde", das es an einigen Unis gibt.

Nein, aber du kannst dein Lieblingsthema ja z.B. in Germanistik zum Studienschwerpunkt machen und verschiedene Hausarbeiten über den bayrischen Dialekt (in Bezug auf irgendein Thema, das du behandelt) schreiben.

Hallo!

Zumindest gibt es Kurse in bayerisch :D

http://www.uni-passau.de/bayerisch.html

Als Studium wäre es möglicherweise eine Spezialisierung im Zuge der Sprachwissenschaften.

Schöne Grüße

Es gibt eine Bayerischen Akademie der Wissenschaften in München. Vielleicht wäre das eine Anlaufstelle.

http://www.bwb.badw.de/

0

Glaube nicht! Aber Praktika vor Ort lernen, ist m.E. das bessere Studium! :)))

Wie meinst du das jetzt? :D Weil Bayrisch kann eh. Mir gehts nicht ums Sprechen lernen, sondern darum wissenschaftlich damit zu tun zu haben.

0

... des ko ma ned learna, des griagt ma mid da Muadamilli mid. Hoast mi ? (Übersetzt: "Da kann man nicht lernen, das bekommt man mit der Muttermilch mit. Hast Du mich verstanden) ? Liebe Grüße an`s ginamäuslein ♥♥

0

Was möchtest Du wissen?