Kann man irgendwie Musik in seine Bibliothek (vorinstallierte App) bekommen ohne sie im iTunes Store zu kaufen und wie (Videolink)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja, das ist kein Problem. In iTunen können Musikdateien aus irgend einer Quelle verwaltet und auf iOS-Geräte geladen werden, Du musst sie nicht im iTunes-Store gekauft haben. Du kannst auch CDs direkt in iTunes importieren.
Damit Songs auf iOS Geräten abgespielt werden können, dürfen sie keinen Kopierschutz (aus anderen Stores) haben und müssen in einem der folgenden Formate vorliegen (kopiert von Apple-Seite):

Unterstützte Audioformate: AAC (8 bis 320 kbit/s), Protected AAC (aus dem iTunes Store), HE‑AAC, MP3 (8 bis 320 kbit/s), MP3 VBR, Audible (Formate 2, 3, 4, Audible Enhanced Audio, AAX und AAX+), Apple Lossless, AIFF und WAV

Zusammengefasst funktionieren alle mp3 und AAC-Dateien (m4a und m4p), sowie WAV-Dateien und wenige andere Formate, jedoch keine windows-spezifische Formate wie wma-Dateien.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst übrigens die Musikdateien von irgend einem Laufwerk markieren und per Drag-and-Drop in das iTunes Fenster ziehen. So werden die Dateien automatisch in das iTunes-Verzeichnis kopiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja mp3 Sammlung via iTunes einfügen. Dann Synchronisation drücken. Nicht direkt aufs Gerät kopieren. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?