Kann man irgendwie für den Linksverkehr in England üben?

5 Antworten

das links fahren ist nicht so schlimm, man hat ja viele Orientierungen. Das vorausfahrende Fahrzeug, Fahrbahnmarkierungen und anderes.

Für mich ist jedesmal alles das was mehr oder weniger im Unterbewustsein passiert schwieriger, z.b der Blick in den Rückspiegel der plötzlich links vor dir und nicht wie gewohnt rechts ist oder der 2. Gang .den man normalerweise mit der rechten Hand zum Körper hin schaltet der wird plötzlich mit der linken Hand vom Körper weggeschaltet.- Verschalten war an der Tagesordnung. Aber sonst ist alles halb so schlimm

Es gibt Fahrschulen, die das anbieten. Erkundige dich einmal bei den Fahrschulen deiner Gegend. Aber mach dir im Übrigen keine unnötigen Sorgen. Alles halb so schlimm. Man hat zwar immer wieder mal eine Schrecksekunde zu überstehen und ist immer am Denken, aber die anderen Verkehrsteilnehmer nehmen Rücksicht auf dich.

35

Die Schrecksekunden hast Du sogar als Fussgänger!:-))

1

Ich war mit Wohnwagen in England unterwegs.

Natürlich ist es anfangs ungewohnt und natürlich muss man sich mehr konzentrieren, aber "kritisch" kann es eigentlich nur werden, wenn Dir auf sonst völlig leerer Strasse plötzlich jemand entgegenkommt und Du in Versuchung gerätst, dann zur falschen Seite auszuweichen.

Wie schnell gewöhnt man sich an Linksverkehr?

Bald muss ich für einige Tage nach England und habe schon jetzt ein bisschen Angst vor dem Linksverkehr! Wie gewöhnt man sich am besten daran? Fällt es eher schwer oder leicht? Worauf sollte ich besonders Acht geben?

...zur Frage

Verkehrsanbindung von Croydon nach London Zentrum

Ich habe einen Kurztrip nach London für Dezember geplant. Wir haben ein Hotel in (London Borough of) Croydon gebucht, das Norfolk House Hotel, allerdings bin ich nicht mehr so sicher was die Hotelbewertungen, speziell was die Verkehrsanbindung an London Zentrum betrifft, halten da mir in Googlemaps keine Ubahnstation in Croydon angezeigt wird!? Kann mir bitte jemand Auskunft geben ob es eine Ubahnverbindung von Crydon in die Londoner Innenstadt gibt und, falls ja, wie lange man von hier nach da in etwa unterwegs ist. Wenn es tatsächlich keine Ubahnverbindung geben sollte - gibt es andere öffentliche Verkehrsmittel die ich von hier nach da und wieder zurück nutzen kann? Oder war das eine völlige Fehlbuchung für das Vorhaben eines London-Trips (0o)?

...zur Frage

warum tut mein kopf wenn das Flugzeug abhebt?

Also, wenn das Flugzeug abhebt oder lenkt, tut mein kopf für einige Sekunden weh und (wird sehr schwer irgendwie) und dann läßt es nach.

...zur Frage

Was muss ich bei der Einreise mit eigenem PKW nach England beachten?

Wir planen im September 2010 einen Urlaub in England durchzuführen. 2 Erwachsene und 1 Kind (dann 2 Jahre alt). Ich stehe nun vor der Frage, ob wir mit dem Flugzeug nach England reisen (z.Zt. für alle 3 Personen € 104,--) und dann einen Mietwagen nehmen (für 2 Wochen z.Zt. € 340,--) oder ob wir mit dem eigenen PKW die Anreise durchführen (Fähre z.Zt. um die € 120,--).

Da die Preise (auch die der Ferienhäuser) bei früher Buchung günstiger sind, machen wir uns bereits jetzt Gedanken, da wir demnächst buchen wollen.

Wie ist das mit der Einreise bzw. Rundreise mit dem eigenen PKW? Was muss da beachtet werden? Linksverkehr ist klar, aber wie sieht das aus mit den Scheinwerfern, mit den Spiegeln etc. Wer hat da Erfahrungen gemacht? Ist es sinnvoller, das Geld in den Mietwagen zu investieren?

Vielen Dank für jeden Rat.

...zur Frage

Warum fällt mir das Lachen schwer ?

Hallo Leute,

ich habe eine etwas komische Frage, die sich vielleicht ein wenig auf Biologie bezieht. Ich habe Schwierigkeiten beim Lachen. Und zwar nicht, weil ich den Witz nicht witzig finde, obwohl auch das oft der Fall ist, sondern weil mein Gesicht dabei irgendwie weh tut. Es fühlt sich an als ob da ein Widerstand währe und das Lachen an sich tut dann irgendwie weh und fühlt sich sehr schwer an. Wenn ich dann mit Lachen aufhöre fühlt sich mein Gesicht noch ein wenig verspannt an und tut weh. Ich hatte in meinem Leben eine Zeit, wo ich irgendwie gar nichts witzig fand, aber nun bin ich aus dieser Phase raus. Meint ihr es könnte eventuell daran liegen, dass ich mein "Lachmuskel" abtrainiert habe ? ( Hört sich vielleicht komisch an, aber so stelle ich mir das manchmal vor. Manchmal versuche ich dann so zu lachen, damit dieser "Muskel" wieder trainiert wird, aber dann kommt mir das ganze irgendwie fake vor. Naja habt ihr vielleicht schon mal von sowas gehört und könnt mir irgendwie weiterhelfen? 

...zur Frage

Welche Vorteile und Nachteile gibt es beim Brexit für GB und die EU?

Bevor jetzt irgendwelche frustrierten "Dauerfragebeantworter " kommen, die auf Google hinweisen oder mir nicht bei schulischen Aufgaben helfen möchten:
Bitte spart es euch.

Bin politisch sehr interessiert, und benötige diese Punkte tatsächlich für die Schule.
Habe schon viele Vorteile/Nachteile, aber gibt bestimmt einige, die mir nicht bewusst sind.
Vielen Dank im Vorraus!

P.S. Wenn jmd noch etwas nennenswertes über den Brexit o.ä. weiß, wäre ich ebenfalls sehr dankbar.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?