Kann man irgendwie ausrechnen wie groß man wird?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo! Der Arzt hat Methoden und Tabellen - ist aber leider ungenau. Hauptsächlich orientiert sich das Wachstum an der Genetik und da natürlich vorrangig an den Eltern. In selteneren Fällen überspringt die Genetik aber auch eine Generation und richtet sich an Vorgaben der Großeltern. Sogar verzweigte Blutsverwandte können im Spiel sein. Das Wachstum geschieht nie kontinuierlich und gleichmäßig sondern verläuft immer in mehr oder weniger starken Schüben. Wann diese Wachstumsschübe stattfinden und wie heftig sie ausfallen orientiert sich auch wieder an der Genetik. Mit 20 oder 21 verknöchern die Wachstumsfugen ( Epiphysenfugen) endgültig. In den letzten Jahren davor sind Wachstumsschübe seltener und meistens weniger stark.

Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi, das kann man mit Hilfe der Hand ablesen, ob man noch viel wächst. Auch der Abstand bei ausgestreckten Armen..also von der einen zur anderen Hand, gibt Aufschluß darauf. Bei einer Freundin wurde das mal gemacht, weil die zur Polizei wollte und dort braucht man eine Mindestgröße. Dann haben die ihr gesagt, dass sie nur noch minimal größer wird und das sie die Mindestgröße nicht schaffen wird und die haben Recht behalten. Sie war bei einem normalen Hausarzt. Ich würde einfach mal dort hin gehen zum Arzt und nachfragen. Allgemein kann man noch bis zum 21 Lebensjahr, in der Regel bis zum 18 Lebensjahr wachsen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dass kann man nur ausrechnen, wenn man die Daten deiner Eltern hat an größe. Denke aber, dass du ab jetzt dann nichtmehr sehr viel wächst. In der Regel hab ich das bei all meinen Mitschülern, die in der 5. 170 waren gemerkt :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da Du gerade zwischen 13 und 14 den größten Sprung machst, könnte eine genaue Altersangabe (z.B. 13 Jahre 7 Monate) hilfreich sein.

Ich habe gerade an der Wand im Zimmer meines Sohnes (geb. Januar 1998) nachgeschaut. Der war mit 13 Jahren und 7 Monaten 175 cm groß, der kann jetzt mit 197cm fast aus der Dachrinne saufen.

Mit anderen Worten, 1,90 wirst die mindestens.

P.S. Wenn Du dann noch wie mein Sohn Kindersärge in Größe 50 trägst, ist das Glück perfekt. Macht den Schuhkauf zum Überfall....gibt eh' nur 5 oder 6 Modelle...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von noaho
28.11.2013, 15:29

28.04.2000

0

Ne geht nicht .... es wird gesagt das es eine spezielle Formel dafür gibt (glaube aber nicht das sie funk.)

Geh zum Arzt.Er kann dir anhand deiner Knochen (Hand) indem er sie röngt sagen,wie groß du noch werden kannst !!!!

Das habe ich vor 3 Jahren mal getahn :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das kann ein arzt anhand eines röndgenbildes deiner hand machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

der arzt kann das machen einfach mla zum hausarzt:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Kinderarzt errechnet sowas indem er die Größe von Mutter und Vater nimmt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?