Kann man IP-TV nur mit monatlichen Kosten realisieren?

3 Antworten

Legal und in guter Qualität kostet es eigentlich immer Geld.

Die öffentlich rechtlichen Sender bieten im Netz häufig Streams an die sogar zum Teil HD Qualität haben, aber bei den Privaten wirst du "legal" immer ein kostenpflichtiges Abo abschließen müssen.

Bevor hier jemand schreit: Illegal ist natürlich eine andere Sache, es gibt Boxen für IP TV bei denen man illegale Streams anzapfen kann in dem man eine entsprechende Senderliste hinterlegt.

Das geht auch kostenlos mit Zattoo, Magine oder YouTV. (teilweise mit Werbung)-

Außerdem gibt es auch noch die Mediatheken der öffentlich-rechtlichen Sender- Bei MTCast findet man sie alle.

http://sofalabor.de/

Ich nutze diese Programme auf einem Fire TV Stick oder mit Chromecast.

Was möchtest Du wissen?