Kann man in jedem Krankenhaus Blut spenden?

8 Antworten

Nein. Nur größere Krankenhäuser der Maximalversorgung (incl Uni-Kliniken) haben eine eigene Blutbank.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Danke :) Ich wusste das nicht.

1

Nein nicht alle,aber manchmal finden in Krankhäusern,die keinen Blutspendedienst haben, Blutspendeaktionen statt.

Diese sind meist vom DRK, da gibt es also kein Geld für.

In der lokalen Zeitung stehen immer die nächsten Blutspendetermine vom DRK drinne.

Geld? Was für Geld denn?

0
@Taliya

Naja eibige fragen doch hier immer,: "Ob man Geld für die Blutspende bekommt?"

Einige private Blutspendedienste geben auch Geld dafür, aber manche,darunter das DRK,nicht.

0
@Fairy21

O.o ich finde es seltsam. Wenn man Blut spendet, nur weil man dafür Geld bekommt.... sollte man vielleicht nochmal drüber nachdenken, wofür man Blut spendet.

2

Ruf die Krankenhäuser in deiner Gegend doch einfach an und frage nach ob sie dafür Zeit haben. Bei uns wird das nicht gemacht, wir geben aber gerne Infos raus wann und wo die nächste Blutspende Aktion stattfindet.

Danke :)

2

"ob sie dafür Zeit gaben" ... das ist doch eine etwas aufwendigere Unternehmung. Dazu muss man eine aufwendige Zulassung mit viel Vorarbeit beantragen. Das ist nicht nur Nadel rein, Blut in Beutel.

0
@Chromosom16

Ich höre auch von Ärzten und Krankenschwestern genug Mist bezüglich Blutspende und sie sind stets sehr überrascht darüber, was sie alles noch nicht über Blutspende wussten, wenn man ihnen mal Einblick in eine Blutypendezentrale gibt.

0
@Chromosom16

Das ist so, da haben sich auch schon hochdekorierte Chefs für Neuinformationen bedankt oder gestaunt. Ich kenne mich dafür auf anderen Gebieten nur oberflächlich aus und gebe das auch zu.

0

Was möchtest Du wissen?