Kann man in einer höhle wohnen?

6 Antworten

Ja, kann man. In Island habe ich mal solche Wohnungen besichtigt (die Großmutter meiner Gastmutter hat um 1900 noch in so einer Erdhütte gelebt), aber gemütlich war es dort selbst im Sommer nicht. 

Was meinst du, wieso es dich geben könnte, wenn die Urzeitmenschen dort nicht gewohnt hätten?

Klar kann man.  Aber wir sind in unserer Zivilisation so verweichlicht, dass wir es ohne Heizung und Konserven nicht lange aushalten würden.😣😣😣

Pokemon Mond/Sonne wie kommt man zu der Höhle im Wasser vom Poni Blumenmeer?

Hey :3 ich suche jz schon lange ein Eingang zu der Höhle im Wasser von dem poni Blumenmeer (dort wo das volumias ist) wie kommt man zu dieser Höhle ?

...zur Frage

Mietkauf was zu beachten Tante einverstanden?

Wir bekommen zur zeit keinen Kredit wegen meinen mutterschaftsgeld und zu wenig Vermögen

Mein Mann seine Tante würde ihre Eigentumswohnung an uns verkaufen da sie traurige Erinnerung an sie hat Ihr Sohn hat zu viel schulden dem kann sie das und will es nicht geben.

WAS müssen wir da beachten wenn wir das untereinander Mietkauf vereinbaren?

...zur Frage

meine schlange ist fast nur in ihrer höhle

meine königspython versteckt sich fast nur noch in ihrer höhle, weis jemand woran das liegen kann.

...zur Frage

Wie kann man eine höhle aus decken und kissen bauen?

hallo ich wollte wissen wie mann aus decken und kissen eine höhle bauen kann

...zur Frage

Wie erfolgt eine Auflösung einer Eigentümergemeinschaft?

Wir wohnen seit knapp einem Jahr in einem Reihenendhaus. Hierzu gint es eine Eigentümergemeinscjhaft und wie sind somit neue Miteigentümer einer Wohnungsgemeinschft. Vom Verwalter haben wir erneut eine Einladung zur Eigentümerversammlung bekommen, da wir uns in fast allen Dingen niecht einig werden. Hausgeld- Rücklagenerhöhung, Reinigung der Grünflächen usw. Hätten wir die Streitigkeiten innerhalb der Eigentümergemeinschaft frühzeitig erfahren, würden wir uns das mit dem Kauf der Immobilie noch mal überlegt, nun sind wir mittendrin und die Streitigkeiten gehen uns richtig auf die Substanz. Meine Frage ist, kann sich und wenn ja dann wie , eine Eigentümergemeinscahft Auflösen. Wir sind echt langsam verzweifelt, eine Familie ist gar dabei das Haus zu verkaufen, weil es einfach nicht mehr geht. Ich bin für alle Vorschläge offen,und freue mich über Antworten.

...zur Frage

Schäden an Gemeinschaftseigentum, beseitigung nur durch Fachfirma?

Ich habe vor ein paar Tagen einen Parkbügel mit dem Auto angefahren. Die Parkbügel sind Eigetum der Wohngemeinschft. Ich wollte diesen jetzt selber auf meine kosten austauschen. Ich habe den selben im Internet gefunden. Der Hausverwalter möchte, dass dieser unbedinngt durch eine Fachfirma getauscht wird. Es muss ja Sachgemäß getauscht werden. Ist mir schon klar ... Die wollen aber 500€ dafür haben, da die alles Tauschen mit Betonfundament. Ich habe mir das angesehen und finden dies etwas übetrieben, da der Bügel 200€ kostet und das Fundament keine Schäden hat. Das Ding wird nur an 4 Schrauben befestigt und das wars ...

Darf er mir das jetzt aufs Auge drücken?...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?