Kann man in einem Vakkum die Temperetur verändern?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Eigentlich nicht, da es in einem Vakuum nichts gibt, was Wärmeenergie aufnehmen und dadurch eine Temperatur halten (egal ob stabil oder verändert/veränderlich) könnte, denn auf atomarem oder subatomarem Niveau bedeutet Temperatur eigentlich Schwingung - je heißer desto stärker ist die Schwingung - nur ist im Vakuum nichts was auf diese Weise schwingen kann, da es sonst kein Vakuum ist. Ein Körper, der sich entweder direkt oder indirekt im Vakuum befindet, kann aber dennoch durch Wärmestrahlung (infrarotes Wellenspektrum) erwärmt werden, nur wird diese Wärmeenergie nicht im Vakuum aufgenommen oder als Wärme (sondern lediglich als Strahlung) übertragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von prohaska2
03.10.2016, 08:14

auf atomarem oder subatomarem Niveau bedeutet Temperatur eigentlich Schwingung

Bewegung, nicht Schwingung.

0

Nein. Die Temperatur ist eine Körpereigenschaft. Und wo wie im Vakuum kein Körper ist, ist auch keine Temperatur. Wenn in eine Vakuumkammer ein Körper eingebracht wird, dann hat der natürlich eine veränderbare Temperatur.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aber natürlich. Ein Körper, der sich ein einem Vakuum befindet, kann erwärmt werden. z.B. durch radioaktive Strahlung.

Strahlungswärme kann also aufgenommen und abgegeben werden.

Allerdings wird es keinen Wärmetausch durch Konvektion geben. Denn dazu ist ein drittes Medium nötig, was ja (im Vakuum) nicht vorhanden ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von prohaska2
03.10.2016, 08:15


radioaktive Strahlung

Ionisierende Strahlung.

0

Theoretisch Nein, weil ja nichts da ist was seine Temperatur verändern kann ...

Praktisch aber eigentlich schon... im Universum ist ja auch nichts und ist trotzdem kälter als auf der Erde ...

Das denke ich dazu...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Vakuum kann die Wärme nicht auf das Thermometer übertragen werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von n3kn2dhr
03.10.2016, 10:41

Na ja.

Wenn es ein Thermometer ist, das die Infrarotstrahlung misst, dann muss die Wärme nicht erst zum Thermometer hin. Die IR-Abstrahlung des erwärmten Körpers reicht.

Oder man hat ein Kontaktthermometer. Dieses würde sich ebenfalls im Vakuum befinden, aber direkt auf den Körper aufgesetzt werden. Durch Wärmeleitung hätte man hier also auch die Möglichkeit die Temperatur zu messen.

Man kann allerdings nicht die Umgebungstemperatur des Körpers messen. Denn in der Umgebung gibt es nichts, das die Wärmeenergie zum Thermometer leiten könnte (Vakuum).

0

Was möchtest Du wissen?