Kann man in Dubai mit dem deutschen Führerschein Autofahren und Grenze überqueren?

5 Antworten

Du darfst .. brauchst aber eine goldene oder platin Kreditkarte, damit dir ein Verleiher so ein teures Auto anvertraut. Vermutlich bist du auch noch zu jung ...

Und von Autos hast du auch keine Ahnung, weil man für die Fahrt durch die Wüsten eine SUV braucht, und zwar kein Stadtspielzeug wie Porsche Cayenne oder Mercedes GLS .. da braucht man was mit richtiger Bodenfreiheit und grossem Radstand wie einen Toyota Hilux

Mit dem Ferrari kommst du auf Sand wahrscheinlich 20 Meter weit und darfst dann den Abschleppdienst bestellen.

Foto: selber gemacht in der Wüste zwischen Dubai und Ras al Khaimah --

Und ja, zwischen den Emiraten gibts keine Grenzkontrollen. Aber an den Strassen viele Blitzer. Die Ferrari Besitzer, von denen es ja viele gibt in den Emiraten, die laden die auf den Hänger, und fahren ein paar Runden auf der Rennstrecke von Yas Marina bei Abu Dhabi .. ist wenn keine Rennen sind wie auf dem Nürburgring möglich.

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung
 - (Geld, Deutschland, Urlaub)

Man muss als Deutscher nicht ansatzweise reich sein, um in Dubai Urlaub zu machen... Russen schon - das heißt russische Frauen, die dort sind, haben schon deutlich mehr Geld als du jemals verdienen wirst...

Es will nicht jeder nach Dubai.

Und nicht jeder dort gilt als reich.

Ausserdem ist ein Ferrari nicht Wüstentauglich.

Such dir einen anderen Traum

Was möchtest Du wissen?