Kann man in die Drynites Windeln, Babywindeln als Windeleinlage verwenden?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Würde ich Dir nicht empfehlen. Wenn die DryNites nicht mehr ausreichen und auslaufen, solltest Du Dir geeignete Erwachsenenwindeln besorgen. Das können auch Pants sein, die Du mittlerweile in jedem Supermarkt bekommst. Du musst probieren, mit welchen Du am besten zurechtkommst. Meine Empfehlung sind allerdings immer "richtige" Windeln mit Klebestreifen. 

Wenn Du in die DryNites noch eine Babywindel legst, können die Innenbündchen ihre Wirkung nicht mehr richtig entfalten. Es kann dir dann passieren, dass Du noch eher ausläufst als ohne zusätzliche Einlage. Zum anderen müsstest Du die Babywindel durchlöchern, damit der Urin auch in den Saugkörper der DryNites gelangt. Zu viel gebastel und zweifelhafte Sicherheit. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zu meinem Erstaunen passen auch mir, als Erwachsener, die DryNites Kinderwindeln für 8-15 Jährige noch. Natürlich reichen die nicht mehr aus für mein Urinausfluss aber sie helfen doch mit, einiges auf zu saugen, so quasi als Vorlage. Darüber ziehe ich eine normale Erwachsenenwindel mit Klebestreifen an und zuletzt noch eine Gummihose darüber. Mit dieser " Kombination " bin ich sicher und ein auslaufen kommt nur selten vor. Die Frage ist natürlich, wie oft und wie stark Du einnässt ?! Je nach dem, brauchst Du stärkere Vorlagen und Windeln. Ich musste zuerst auch ausprobieren und testen, welche Windel für Sport, Freizeit, oder Nachts, die geeignetste ist. Daher habe ich verschiedene Grössen an Windeln und Einlagen am Lager, um für jede Situation das Richtige bereit zu haben. Dies betrifft auch die Schutzhosen aus Gummi oder Plastik ! Die Auswahl ist wirklich gross, so das auch Du bestimmt die Richtige Windel für Dich findest !!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Suche doch einmal unter www.saveexpress.de , da findest du bestimmt etwas !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?