Kann man in der Schule sitzen bleiben wenn man eine "Lernschwäche" hat?

2 Antworten

Es gibt 2 Probleme,  oder?

Das erste Problem ist, dass Du die Schule gewechselt hast und dich dort unwohl fühlst. 

Das zweite Problem sind die schlechten Noten, aufgrund Deiner Erkrankung.

Du schreibst selbst, dass Du nicht gut lernen kannst und mehr vergesslich bist, die Frage ist, ob das Wissen da ist oder Du es nachholen kannst, nach Deiner Operation.

Ohne Schilddrüse wirst Du auf Medikamente eingestellt werden müssen. Bis diese Wirkung zeigen, besser Du darauf eingestellt bist, wird auch einige Zeit vergehen. Noch mehr Inhalte werden Dir verloren gehen, die nachzuholen sind, um daran anzuknüpfen. 

Das die Klasse nun wiederholt wird, kann eine Chance für Dich sein. Im übrigen erhältst Du einen *Bonus*, wenn Lehrer Dir bessere Noten geben, als Deine eigentlichen Noten es sagen. Es gibt auch viele Menschen mit Depressionen oder anderen Erkrankungen, die ebenso weder faul sind aber aufgrund ihrer inneren Verfassung auch nicht gut sich konzentrieren können und da niemand drauf Rücksicht nimmt. 

Bitte rede mit Deinen Eltern darüber. Vor allem auch, was mit der Schule los ist, weswegen Du dort nicht gerne hin gehst. 

Wenn du mit lauter Vieren und Fünfen deinen Abschluss kriegst, tust du doch auch niemandem einen Gefallen damit. Ich würde dir raten, auf eine Schulform unter dir zu wechseln. Da wird sich dann die Frage gar nicht so schnell stellen, ob du sitzen bleibst. Du kannst unter Gleichaltrigen weitermachen.

Auf diesen "Bonus", den du bislang hattest, würde ich für dein späteres Leben nicht setzen. Dem Fahrprüfer wird das egal sein und dem Arbeitgeber wahrscheinlich auch. (Und was es sonst noch für Bereiche gibt, bei denen Leistung zählt)

Ich verstehe auch nicht so ganz, weswegen jemand, der eine Krankheit hat, einen Bonus bekommt und jemand, der einfach nur so schlecht ist, nicht.
Warum jemand schlecht ist, sollte keine Rolle spielen. Beide sind in ihren Leistungen vergleichbar.

ich hatte noch nie einen "bonus" bekommen. Die Krankheit hat sich erst vor kurzen herausgestellt weil man die bei einen normalen artzt nicht feststellen konnte. Und die frage war ob es einen weg gibt das ich die klasse nicht wiederholen muss weil ich bald evtl. operiert werde und die krankheit dann sozusagen weg ist weil ich meine schilddrüse dann nicht mehr habe. Außerdem ist das meiner meinung nach nicht zu vergleichen weil die meisten leute die "einfach so schlecht sind" faul sind und nicht dumm! Ich selber bin auch nicht dumm und mir und andere wäre das nicht aufgefallen das ich dies habe. (Das ist übringens nur eine Nebenwirkung also nichtmal das "schmimme" an der krankheit. Und ich selber fühle mich auch garnicht krank. Auf meiner alten schule (sekundarschule) wurde ein mädchen zb. auch anders benoten als wir andern weil sie was am herz hatte.

0
@momo0410

Der Unterschied zwischen kranken und nicht kranken Schülern ist nicht entscheidend, sondern ob faul oder fleißig. Wenn ich das richtig bei dir heraus lesen, dann könnten wir uns darauf einigen.
Wenn sich jemand bemüht, egal ob krank oder nicht, kann man diese Bemühung honorieren, selbst wenn das Ziel knapp verfehlt wurde.
Trotz dass du krank bist, kannst du dich bemühen oder faul sein.

Aber gut, wenn die OP bald durchgeführt wird und für dich eine gute Chance besteht, dass deine Krankheit dadurch geheilt wird, dann geht es wohl nur darum, wie du die Zeit überbrücken kannst.

Dann würde ich meine Ursprungsantwort dahingehend korrigieren, dass ich an deiner Stelle sogar fast schon freiwillig die Klasse wiederholen würde. Das würde dir enorm viel Druck nehmen und du hast nochmal die Chance, den Stoff deiner Klasse gründlich dir anzueignen. Deinen Noten wird das ebenso gut tun.

0

10 Klasse Gymnasium wiederholen :/?

Bei mir läuft die 10 Klasse im Gymnasium (Rheinland-Pfalz) schon vom Anfang an schlecht und evtl bleib ich sitzen:/ Die frage ist halt ,ob ich die 10 Klasse am besten wiederholen soll (falls ich nicht sitzen bleibe) ,oder mit einem schlechtem Durchschnitt in die Oberstufe gehen? Weil die Sache ist halt, dass wenn man die 10 Klasse wiederholt, man die 11 nicht wiederholen darf. Die 11 Klasse ist aber nochmal schwieriger als die 10 T-T

+ kann man Grundfächer,wie zb Geschichte (5),mit einem Freiwilligem Fach ,zb. Russisch(1-2),ausgleichen ,oder muss es auch ein Grundfach sein?

mfg

...zur Frage

Kann ich die 11. Klasse auf einer anderen Schule wiederholen?

Ich schreibe nur schlechte Noten und melde mich kaum. Ich weiß, dass ich die 11. Klasse wiederholen muss. Ich möchte das aber auf einer anderen Schule, weil ich mich auf meiner Schule sehr unwohl fühle und ich keine Freunde dort habe. Ist es möglich, dass ich die 11. Klasse auf einer anderen Schule wiederholen kann?

...zur Frage

Bleibe ich sitzen, wenn ich vom Gymnasium auf die Realschule wechsle?

Ich werde auf ein Gymnasium sitzen bleiben und auf eine real Schule gehen müsste ich dann das Jahr auf der realschule wiederholen?

...zur Frage

bleibe sitzen kann ich es verhindern mit schulwechsel?

ich bin in der 7 klasse einer realschule und bleibe wahrscheinlich sitzen. da ich aber eh die schule wechseln wollte.möchte ich fragen ob es stimmt dass man auf der gesantschule nicht sitzen bleiben kann und wenn ich auf die gesamtschule wechsel muss ich dann das jahr wiederholen??

...zur Frage

Muss man deswegen die Klasse wiederholen?

Also am Montag fängt Schule an und ich komme in die 8. Klasse. Aber finde mein Zeugnis nicht mehr und wie jedes Jahr müssen wir eine Unterschrift vorzeigen. Meine Mutter hat gesagt ich soll ins Sekretariat gehen und fragen. Aber kann ich deswegen sitzen bleiben?

...zur Frage

Darf man die 10. Klasse ( den Realschulabschluss ) wiederholen, wenn man nicht sitzen bleibt?

Ich besuche grade die 10. Klasse eines Gymnasiums, aber es läuft nicht so besonders und mein Realschulabschluss ist ziemlich mies, bzw ich weiß nichtmal ob ich sitzen bleibe oder nicht. Doch auch wenn ich nicht sitzen bleibe würde ich die zehnte klasse gerne auf einer realschule wiederholen um einen besseren abschluss zu erzielen. Darf man denn überhaupt den realschulabschluss wiederholen, wenn man nicht sitzen bleibt ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?