Kann man in den Transitbereich, wenn man nicht verreisen will?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Auf normalem Wege nicht.

Du könntest das Auswärtige Amt mal anschreiben, ob es die Möglichkeit eines Transitvisums für Deinen Freund gibt.

Alternativ buche irgendeinen einen Billigflug im selben Zeitraum, musst halt nur schauen, daß der im selben Terminal abgeht. Darfst halt kein Gepäck aufgeben (das macht Riesenprobleme). dann trittst Du den Flug halt nicht an. Der Höflichkeit halber halt noch am Gate vorbeischauen und den Flug absagen, dann wartet keiner auf Dich.


Kein Mensch kann Dich zwingen, dich auch ins Flugzeug zu setzen.

eiegsswds 04.05.2015, 18:15

Vielen Dank für die Antwort.

1. Habe mich verschrieben. Nicht in Frankfurt, sondern in Amsterdam hat die Person einen Zwischenstopp, ist aber glaube ich irrelevant :=)

2. Ich dachte, ein Transitvisum erlaubt nur, überhaupt einen Zwischenstopp machen zu dürfen. Damit darf man doch gar nicht den Transitbereich verlassen, oder?

0
Agentpony 04.05.2015, 18:20
@eiegsswds

Der Begriff "Transitvisum" wird für zwei unterschiedliche Arten Visa verwendet; einmal für das, was Du beschreibst, und dann auch als sogenanntes "Durchreisevisum" oder Visum "Typ B", was einen kurzzeitigen Aufenthalt erlaubt.

1

Was möchtest Du wissen?