Kann man in den letzten 10 Tagen des Austauschjahrs wegen schlechter Noten nach hause geschickt werden?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kannst du theoretisch ja. Wird im Normalfall aber keine Organisation tun, weil der Aufwand der Reiseorganisation normalerweise größer ist, als dich 10 Tage später wie schon geplant nach Hause reisen zu lassen.

Außerdem schicken dich Organisationen normalerweise nicht wegen schlechter Noten Heim, weil die meisten Austauschprogramme nicht an einen Notenschnitt geknüpft sind. Wenn du die Schule schwänzt, von der Schule verwiesen wirst o.ä. sind das normalerweise Gründe, weshalb du nach Hause geschickt werden kannst. Aber auch die sind nicht dringlich genug, um dich nicht noch 10 Tage vor Ort zu lassen.

Also Nein :)

Was möchtest Du wissen?