Kann man in dem Fall Hartz4 bekommen?

4 Antworten

Gute Frage, aber du musst bei Hartz4 ja dem Arbeitsmarkt zur Verfügung stehen. Bafög bekommst du ja als Student. Bei einem Zweitstudium und dem Alter bekommst du ja auch kein Bafög mehr

Was sagt denn dein Sachbearbeiter dazu? Versucht er dich nicht in andere Jobs zu vermitteln? Er/Sie will dich doch sicher wieder auf dem 1. Arbeitsmarkt eingliedern.

Mehr Details bitte :

  1. Schüler ? Was für eine Schule

Abendschule, Uni etc

Generell kann man es versuchen, ob Anspruch besteht muss der Sachbearbeiter prüfen. Denn eigentlich muss du wenn du H4 beantragen willst, den Arbeitsmarkt zur Verfügung stehen, was du so gesehen nicht tust.

Daher, mehr Details :

Wie alt ?

Was für eine Schule ?

Ausbildung fertig ?

Wie kann ich meinen BAföG-Antrag nach Ablehnung aktualisieren?

Hallihallo. Ich habe meinen BAföG-Antrag abgelehnt bekommen, darin sind jedoch einige Aktualisierungen meines "Einkommens", in meinem Fall der Studienkredit, noch nicht enthalten. Jetzt habe ich nur ein Aktualisierungsformular bezüglich des Einkommens gefunden. Weiß jemand, was ich machen sollte?

...zur Frage

Schüler Bafög abgelehnt weil Eltern zu viel verdienen, aber was wenn ich ausziehe?

Hallo :) Ich habe eine wichtige Frage, und zwar mache ich gerade eine schulische Ausbildung und habe daher ein Anspruch auf Schüler Bafög. Leider wurde es abgelehnt, da meine Eltern zu viel verdienen. Meine Frage ist, was wenn ich ausziehe und mit meinem Freund zusammenziehe (er verdient ca 320 Euro in seiner Ausbildung) bekomme ich dann Schüler Bafög oder etwas anders? Wann muss ich das beantragen? Nachdem ich den Mietvertrag unterschrieben habe oder davor? Ich würde mich sehr über eure Hilfe freuen ich weiß nicht wie ich mir sonst helfen soll :)

...zur Frage

ALG1 Anspruch 2 Jahre Schüler BAföG

Hallo hat jemand Ahnung, habe die letzten 2 Jahre Schüler BAföG in Höhe von 720€ bekommen besteht da überhaupt ein Anspruch auf ALG1.

...zur Frage

Bafög abgelehnt wegen zwei abgeschlossenen Ausbildungen

Hallo,

mein Antrag auf Bafög wurde abgelehnt, da ich bereits zwei schulische Berufsausbildungen absolviert habe. Nach knapp 2 Jahren Praxis habe ich mich entschlossen, zu studieren. Ich habe im Oktober mein Deutsch-Studium auf Lehramt aufgenommen, werde aber wie gesagt nicht finanziell unterstützt. Ich lebe bei meiner geschiedenen Mutter, die ALG 2 bezieht. Daher bin ich auf die Förderung angewiesen. Was kann ich tun? Bitte helft mir?

...zur Frage

Hartz4 für erwachsene Tochter meines Partners nach Einzug in unsere Wohnung?

Die knapp 19jährige Tochter meines Partners möchte aufgrund Neuanfang (Drogenmissbrauch bis hin zur Psychose) bei uns einziehen. Mein Partner bekommt Krankengeld, zahlt davon Unterhalt für seine minderjährigen Kinder & wird erst nach der Reha wieder arbeiten können, ich selbst arbeite auf 450€ Basis und erhalte noch 4 Monate aufstockendes Hartz4 (wir wohnen seit 7 Monaten inkl meiner beiden leiblichen Kinder (7&8) zusammen), habe also meine eigene BG-Nummer.

Oft ist es finanziell knapp für uns vier, da tut jedes benötigte Extra weh und ich weiß nicht, wie wir die Große "mitschleppen" können, ohne dass es uns alle ruiniert.

Hat das Mädel aufgrund ihres Alters und der Tatsache dass sie zu ihrem leiblichen Vater einziehen möchte überhaupt Anspruch auf Hartz4?

Ich bedanke mich schon jetzt für die Antworten,

Tanja

...zur Frage

Wohngeld abgelehnt Aufgrund von verdienst. Einkommen hat sich aber verändert?

Hallo zusammen,

als Student im zweiten Studium kein Anspruch mehr auf Bafög habe ich das recht auf Erhalt von Wohngeld.

Dieser wurde mir aber abgelehnt weil ich zum Antrag Zeitpunkt und im Verlauf und Prüfung kein Einkommen hatte.

Jetzt habe ich einen Job als Werkstudent und arbeite dort seit knapp 2 Monaten dort. Mein Gehalt ist ca 870€ / Monat

Muss ich jetzt einen neuen Antrag stellen oder kann ich dem Ablehnungsbescheid Wiedersprechen und es neu Anfechten?

was ist hier Sinnvoll zu machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?