Kann man in 21 Tagen (3 Wochen 3 Kilo verlieren)?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Man kann, doch was passiert wenn man wieder relativ gewohnt isst (so wie vorher)? Richtig, die Kalorien kommen wieder rein.

Ich würde auch nicht (wegen spärlicher 3 Kilo in 3 Wochen) gleich anfangen mit low carb und sonstiger Diäten. Denn die Nahrungsmittel die man in jener Zeit meidet nimmt man später in der Regel wieder zu sich.

Ich würde auch die Finger lassen von Diäten die eine drastische Reduktion von normalen Nahrungsmitteln verlangen. Dadurch schadet man dem Körper nur (indem dem Körper wichtige Nährstoffe vorenthalten werden).

Sinnvoll: Zuckerhaltige Limonade, Alk und Süßigkeiten meiden oder wengistens stark reduzieren. Gesund und ausgewogen ernähren (so das der Körper alle wichtigen Nährstoffe erhält um gesund zu bleiben und leistungsfähig zu bleiben). Kein (oder nur sehr selten) Fastfood (meist sind es leere Kalorien und nach kurzer Zeit hat man wieder Hunger). Tägliche Bewegung (beispielsweise Strecken die man zu Fuß oder mit dem Fahrrad bewältigen kann, zum Einkaufen beispielsweise). Nicht über den eigentlichen Hunger hinaus essen, auch nicht wenn "nur noch eine halbe Portion im Topf ist".

Seit ich dies alles beherzige muss ich sogar aufpassen das ich nicht zu viel Gewicht verliere mit der Zeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alles is möglich meine Schwester hat in nem Jahr 35 Kilo abgenommen und jetzt is sie,n supermodel XD Spaß bei Seite (sie hat wirklich so viel abgenommen) sicher kannst 3 Kilo in 3 Wochen abnehmen aber nicht über treiben(halt wegen jo-jo Effekt).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey :)

Ja, 3 kg in dieser Zeit sollte machbar sein, wenn du deine Vorsätze einhälst.

Was machst du denn für Übungen? Bei viel Krafttraining kann es doch schwierig werden, da sich dann Muskelmasse aufbaut.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dunklesgold
20.02.2016, 23:49

Ich gehe nicht ins Fitness Studio Sonden mache Beine , Po und Bauch Übungen :)

0

Low carb wäre ne Idee
Keine nudeln
Reis
Kartoffeln
Brot

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?