Kann man in 1-2 Monaten 20-25 kg abnehmen, wenn man Basenfasten macht?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das ist allenfalls im Krankheitsfall möglich - und würde es stimmen, wäre es nicht gesund.

Ich weiß nicht ob sowas wirklich klappt, aber das würde ich lieber nicht machen. Ist nähmlich schädlich für den Körper.

Ich glaube, da hat dich jemand verschaukelt oder maßlos übertrieben. Mach nicht so eine Diät, sie ist gesundheitsgefährdend und nach Beendigung wirst du mehr zunehmen als du vorher abgenommen hast (Jojo-Effekt). Ernähre dich sinnvoll, mache etwas zusätzlichen Sport und nimm langsam, aber kontinuerlich ab. Dann hältst du das Gewicht und es schadet deiner Gesundheit nicht.

BubiKopf12345 26.05.2015, 18:55

Ich will das nicht machen... Aber ich habe auch Vorher-Nachher Fotos gesehen, es stimmt wirklich (wenn sie die Fotos nicht bearbeitet haben, aber das würde meine Freundin nie machen, sie war ja selber geschockt, das sie sie auch über 5 Wochen nicht gesehen hat...

0

Wenn du das machst wirst du das doppelte was du abnimmst wieder zunehmen also viel Spaß ;-)

Was möchtest Du wissen?