Kann man immer nur zum 15 und zum 1 kündigen oder auch mitten im Monat?

7 Antworten

Nur Untermietverträge sind zur Monatsmitte mit 14-tägiger Kündigungsfrist zum Monatsende kündbar. Wohnen zum vorübergehenden Gebrauch ist befristet. Das Mietende ist hier bereits im Vertrag ausgewiesen, lässt aber Regelungen im gegenseitigen Einvernehmen über vorzeitiges Vertragsende zu. Probewohnen ist nicht im Mietvertragsrecht vorgesehen und daher für den Mieter unwirksam, eventuell als Vertragsklausel sittenwidrig und nach Gerichtsurteil ungültig.

Kündigungsfristen sind gesetzlich vorgegeben und einzuhalten. Im Mietvertrag stehen in der Regel die möglichen Kündigungstermine drin. Die von dir beschriebene Konstruktion ist unwirksam, dir kann also nach dieser "Probezeit" nicht gekündigt werden. Wenn dir die Wohnung aber nicht zusagen sollte, kannst du dich ja drauf berufen, aber im deutschen Mietrecht ist das so nicht vorgesehen.

Ich bin die Vermieterin und habe das nicht gewusst, jetzt will ich das die Mieterin noch 3Monate da bleibt!

0
@Diva1987

da hast du das mädchen und auch uns aber fein gelinkt. du bist ja eine ganz abgebrühte, du würdest auch deine oma verkaufen, oder?

0

ist ungesetzlich. Ein Mietvertrag darf Dich nicht schlechter stellen als das BGB. Und dort gibt es keine Probezeit für Wohnungen.

Wann kann ich das Mietverhältnis kündigen?

Die Formulierung im Vertrag verwirrt mich. Siehe Foto im Anhang. Kann ich nun diesen Monat zum 01.09. kündigen oder erst ab dem 01.09. kündigen? Danke für eure Antworten!

...zur Frage

Mietvertrag Kündigung erzwingen?

Wieviel Frist muss ich meiner ex Partnerin geben ,um den gemeinsamen Mietvertrag zu kündigen, bevor ich eine Kündigung , gerichtlich erzwinge ?

...zur Frage

Mietvertrag kündigen: Frist von 6 Monaten zum Ablauf eines Kalendervierteljahres?

Guten Tag.

Ich hoffe mir kann jemand helfen.

Ich möchte einen Mietvertrag kündigen. in diesem steht: "Das Mietverhältnis läuft auf unbestimmte Zeit und kann von jeder Partei mit einer Frist von 6 Monaten zum Ablauf eines Kalendervierteljahres gekündigt werden."

Gehe ich richtig in der Annahme, dass das bedeutet, ich muss diesen Monat noch kündigen, damit das Mietverhältnis zum 31.03.2013 endet?

Über eine Auskunft darüber würde ich mich sehr freuen!

Danke

...zur Frage

Ab wann darf ich kündigen?

Hallo wir haben einen befristeten mietvertrag. Drinne steht das beide Parteien zum 1.08.18 kündigen dürfen. Heisst das wenn ich kündige darf ich erst am 1.08.18 kündigen oder heisst das ich darf am 1.08.18 raus?

...zur Frage

Mietvertrag kündigen.. Frist..

Hallo
Sind 3 Monate Kündigungsfrist bei Mietern aktuell? Muss man 3 Monate vorher kündigen? --> wenn dazu nichts im Mietvertrag steht?

Gilt die Kündigung immer zum Ersten des nächsten Monats oder ab Datum auf Kündigungsschreiben?

...zur Frage

Mietvertrag kündigen - muss ich mein Mietkautionskonto selbst kündigen?

Hallo, also erstmal schreibe ich grade an der Kündigung für meine Wohnung. Jetzt das Datum ich kündige diesen Monat noch, das heißt die Frist läuft bis 30.09.2012 oder? Und wie stell ich das mit meinem Mietkautionskonto an? Muss ich in die Kündigung von der Wohnung das mit dem Mietkautionskonto auch anbringen? Wenn ja wie schreib ich das.

Liebe Grüße und dahaaanke :D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?