Kann man im Windows große Bilder zeigen trotz der option Details?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du kannst mit gedrückter STRG-Taste und dem Mausrad die Symbole kleiner machen wenn du in der Ansicht große Symbole bist. Vielleicht hilft das.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Höre auf Dich dabei mit Windows-eigenen Programmen herumzuplagen ... das bringt nichts.

Lade Dir xnview herunter (nimm das normale xnview nicht die MP version) (ist gratis) und lade Dir auch Totalcommander herunter (Totalcommander ist zwar Shareware, aber läuft auch uneingeschränkt gratis und ewig).

Beides installierst Du. Und dann lässt Du Beides gleichzeitig laufen ... in xnview kannst Du dann praktisch jedes Bild anzeigen und in Totalcommander hast Du dann eine Liste der Bilddateien mit ihrem Datum und der Uhrzeit. Wenn Du dann ein Bild mit xnview bearbeitest dann macht xnview etwas sehr intelligentes: es speichert die neue Version mit dem Datum und der Uhrzeit vom ursprünglichen Bild ab.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

rechte maus dann auf ansicht dann auf extra große symbole

mach das im gewünschten ordner und alle bilder sind nun als minivorschau bild zu sehen

rechte maus ins leere feld deines gewünschten ordners

in deinem fall dann die ansicht liste und nicht kacheln wählen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
eskey 16.04.2016, 20:43

Hast wohl nicht genau gelesen. Ich will große Bilder, aber gelistet nach Datum sehen

0
ProfDrPrivDoz 16.04.2016, 20:44
@eskey

hast wohl nicht mal ausprobiert was man dir hier geraten hat oder? dann hättest du selbst bemerkt das man da auch aussuchen kann wonach das sortiert werden soll.... datum größe letzter zugriff

trotzdem danke!

1
eskey 16.04.2016, 21:23
@ProfDrPrivDoz

Natürlich habe ich das gemacht. Aber danach suche ich nicht.

0

Was möchtest Du wissen?