Kann man im Traum sterben?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich bin in meinen Träumen schon mehrfach gestorben, wenn das so spektakulär war bin ich auch immer aufgewacht.

Aber ich hatte es auch schon zweimal (an die ich mich erinnere), dass ich gestorben bin und dann einfach Perspektive gewechselt habe (War zum Beispiel einmal mein Bruder)

Vermutlich wäre das bei jedem anders…

Ja kann man das man es nicht kan ist nur eine dämlicher Mythos. Ich bin im Traum schon oft gestorben, hatte aber so auch schon mehrere Nahtoderfahrung. Der Tod begleitet mich also immer mal wieder udn sit wie ein alter Freund.

Woher ich das weiß:Hobby – Ich beschäftige mich viel mit Psychologie

Ich denke eher, du hattest Erfahrungen, wie du dir Nahtoderfahrungen vorstellen würdes

0
@Philipp3141

Nein ich bin wiklich schon im Traum gestorben so wie ich es in echt schon mehrfach gestorben bin.

0

Du bist dann in einem Zustand, wie du dir den Tod vorstellst.

Hallo Mensch605,

man kann zwar im Schlaf sterben, aber wenn man träumt dass man vom Hochhaus stürzt, stirbt man selbstverständlich nicht. Das ist nur ein Traum.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Lebenserfahrung

Nein, mann ist dann nicht tot. In Träumen verarbeitest du was passiert ist in der letzten Zeit und Dinge die dir einfach durch den Kopf schwirren. Wenn du in deinem Traum stirbst aber weiterträumst dann passiert das in deinem Traum was du denkst was nach deinem Tot passiert

Was möchtest Du wissen?