Kann man im Nord- Ostseekanal schwimmen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Nein, kann man nicht, darf man nicht und sollte man auch nicht! Streng genommen ist es sogar internationales Gewässer und darf mit Ausnahme von den Fähren ohne Genehmigung nicht betreten oder befahren werden. Auch die Wanderwege entlang des Kanals sind eigentlich keine öffentlichen Wege; Fußgänger und Radfahrer werden aber gerne geduldet.

Waschen wollen würdest du dich daran auch nicht freiwillig. Es ist Salzwasser und wird von großen Schiffen befahren - nicht nur "kleine" Schiffe wie z.B. auf dem Rhein, sondern echte Ozeanriesen.

Und nochwas: der Kanal ist 99km lang, also nicht die Entfernung unterschätzen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gilt ein generelles Badeverbot im Nord-Ostsee-Kanal. Durch den Sog, der von den riesigen Schiffen ausgeht, kann der Versuch sogar tödlich enden.
Außerdem ist das Wasser nicht sonderlich sauber. Bin am Kanal groß geworden. Glaub mir, es ist nicht sauber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klares Nein!

Zwar besteht auch der Inhalt des NOK aus Wasser, in dem man theorotisch schwimmen kann ;-) , aber wenn man im Kielwasser eines Containerriesen in den Sog kommt, dann gute Nacht!

Außerdem ist die gesamte Böschung mit Lavablöcken gepflastert. Strand gibt es dort nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aleqasina
14.03.2016, 14:56

Als Alternative bietet sich an, bei Flemhude (Flemhuder See: Kanu mieten!) einen Abstecher in den Naturpark Westensee zu machen. An den Seen dort gibt es mehrere z. T. ganz hübsche und versteckte Badestellen.

2

Der Nordostseekanal ist die meistbefahrene künstliche Wasserstraße der Welt (gerechnet nach der Anzahl der lotsenpflichtigen Schiffsbewegungen). Selbst auf dem Panamakanal fahren weniger Schiffe! Lasse das also schon aufgrund der Anzahl der riesig großen Schiffe sein, die dort unterwegs sind!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

eher nicht, denn da fahren Schiffe und schwimmen ist verboten weil gefährlich und das Wasser ist zu schmutzig um zu waschen also Öl

das macht besser an einem kleinen See oder Fluss

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Guck doch mal hier: http://www.tag-nok.de/

Da gibt es viele Infos zum NOK. Die helfen für eine Planung bestimmt weiter.

Viel Spaß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Können schon, aber dürfen glaube ich nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So weit ich weiß, ja. Aber darüber informierst Du Dich besser vorort. Immerhin ist dieser Kanal eine Wasserstraße, und dort, wo Schiffe fahren, haben Badende nichts zu suchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Halli79
16.03.2016, 20:41

Super Antwort. Schließlich geht ja auch keiner auf der Autobahn spielen.

1

Was möchtest Du wissen?