Kann man im Internet tatsächlich sein Handy zur Ortung freischalten?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

grundsätzlich kann man jedes handy orten, mit imei (International Mobile Equipment Identity). "In der breiten Öffentlichkeit ist die IMEI durch die Möglichkeit zum Sperren eines gestohlenen Mobiltelefons bei den Mobilfunknetzbetreibern bekannt. In der Theorie ist das Mobiltelefon nach Sperrung auch mit einer anderen SIM-Karte nicht benutzbar. Dazu werden die betroffenen IMEIs in Listen geführt. Weitere Details zu diesen Listen und deren mangelhafter Eignung zum Diebstahlschutz siehe unter Equipment Identity Register (EIR). Die IMEI wird außerdem häufig benötigt, um eine SIM-Lock-Sperre zu entfernen." so jetzt weißt du´s! :-)

es gb in der bz mal ne aktion glaub björn steiger stiftung wo man das machen konnte aber im internet gehts kostet aber was

Starbuck 24.03.2008, 21:22

Bei mir ging's kostenlos.

0

Klar, gibts das: http://www.trackyourkid.de/content/glossar/kinderhandy_ortung.php

gruenbaer 24.03.2008, 21:32

Ich glaube, da kostet es Geld.

Bei der Björn Steiger Stiftung ist es definitiv kostenlos. Weiß ich deshalb, weil ich dort selbst registriert bin. LG

0
Lissa 24.03.2008, 21:33
@gruenbaer

Es ging ja nur um die Frage, ob das möglich ist ;-)

0
gruenbaer 24.03.2008, 21:55
@Lissa

Stimmt.

So ist das wenn man an 4 Baustellen arbeitet...

0

Ich habe da auch mal was gefunden. Ist auch gar ned mal so teuer glaub ich.

http://www.trackinglive.de

Was möchtest Du wissen?