Kann man im Internet auch Dinge abspeichern / oder nh Software runterladen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du solltest dir erstmal bewusst machen, was "das Internet" überhaupt ist.

Wenn du soweit bist, kann man dir sagen, dass man so gut wie keine Festplatte mehr bräuchte. Man kann sich auch einen virtuellen Server irgendwo mieten und mit seinem PC Client darauf zugreifen und den Server als PC benutzen.

Dafür braucht man trotzdem noch eine Festplatte mit Betriebssystem für den Clienten.

Den Großteil kann man aber auch mit entsprechender Bandbreite auf dem Server erledigen.

Mir ist kein Anbieter bekannt, der sowas ohne Bezahlung macht. Für manche Sachen muss man eben Geld ausgeben. Besonders wenn es um Dinge geht wie "im Internet auch Dinge abspeichern". Das sind in der Regel private Sachen, die vielleicht auch nicht jeder kennen soll. Für Sicherheit muss man eben was hinblättern.

Anbieter, die sowas gratis machen, verdienen ihr Geld anders. Vielleicht auch mit deinen Daten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mesucha
16.11.2016, 21:14

Okay danke :)

0

Hallo, meinst du eine Cloud, wie zum Beispiel Dropbox? Möchtest du Dateien ablegen oder Programme starten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?