Kann man im Call Center arbeiten ohne Ausbildung?

9 Antworten

Hallo!

Die meisten meiner ehem. Arbeitskollegen, waren ungelernt. Dafür werden die Mitarbeiter regelmäßig geschult. 

Stelle dir die Arbeit, in diesem Bereich aber nicht so einfach vor! Rufst du die Kunden an, musst du damit rechnen, dass 99 % entweder genervt auflegen, oder sogar beleidigend werden. 

Rufen die Kunden dich an, ist es oft nicht anders. Meistens geht es um Beschwerden. Natürlich bist du dann Schuld, wenn diese z.B. eine zu hohe Rechnung haben. 

Ich habe nach kurzer Zeit gekündigt. Der Druck war einfach zu hoch. Und das bei einem unbefristeten Vollzeitvertrag. 

Mein Fazit: Nie wieder!!!

Hi Leaxx44.

Ja, man kann in einem Callcenter arbeiten ohne Ausbildung. Die wichtigsten Eigenschaften um Erfolgreich diese Tätigkeit ausüben zu können, wären unter anderem, kommunikativ zu sein und Durchhaltevermögen. Wenn du also diese Eigenschaften besitzen solltest, dürfte es kein Problem sein, diesen Job auch über einen längeren Zeitraum ausüben zu können.

Das mit dem Callcenter würde ich mir gut überlegen. Da wirst Du ganz schnell unzufrieden sein.

Es gibt Zeitarbeitsfirmen satt wo man als Produktionshelfer arbeiten kann und manche Stellen werden auch ganz gut bezahlt.

Aber es gibt auch andere Stellen die man ohne Ausbildung machen kann, z.B. in einem Sonnenstudio arbeiten oder in einer Spielothek usw.

Was möchtest Du wissen?