Kann man im 8. Monat noch einen Geburtsvorbereitungskurs machen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Zu spät ist es nicht, aber schon höchste Zeit :-). Ich glaube, es wird aber sehr schwierig sein, noch einen Kurs bei einer guten Hebamme zu ergattern. Normalerweise sollte man sich etwa in 20. Woche nach einer Hebamme umsehen, denn meist sind die Plätze für die Kurse rasch voll und auch begrenzt. Notfalls würde ich in der Klinik, in der du entbinden willst, Hebammen kontaktieren - vielleicht können sie dir dort einen Crashkurs anbieten, wenn du anderswo keinen Platz mehr bekommst :-).

Hallo LaLady,

wie hast Du Dich denn bisher auf die Geburt vorbereitet? Und was erwartest Du von einem Kurs? Hast Du schon eine Hebamme? Sprich mal mit dieser was sie Dir empfiehlt.

Versuch noch ein Buch von Leboyer zu lesen. Das finde ich wichtiger als jeden Kurs!

LG und alles gute für die Geburt! Hourriyah

GoetheDresden 25.10.2012, 08:57

Bisher hat sie vorallem geraucht! Siehe ihre andere Fragen.

0

Ja zu spät... Da die Kurse meist nur 1xwöchentlich über mehrere Wochen /monate gehen. Meiner ging 7 Wochen. Telefonier trotzdem alle Hebammen durch, vielleicht kannst du auch einen "Einzelkurs " machen. Das wurde mir auch angeboten, aber mir war der Kontakt zu anderen Mamas wichtiger...

Alles Gute.. ;)

Nein, nicht zu spät, das geht noch. Du kannst evtl, nicht mehr alle Übungen mitmachen, aber teilnehmen kannst du immer noch.

Was möchtest Du wissen?