Kann man ihr helfen?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Sie vertraut nicht ordnungsgemäß und deswegen kann man eine Beziehung gleich in die Tonne treten.

Sie muss über eine Umarmung eines Freundes/einer Freundin hinweg sehen. Darf den Jungen nicht in Beschlag nehmen, und das wichtigste sie darf dem Jungen nicht die Schuld geben.

Er kann sich nicht von allem fernhalten was deiner Freundin nicht passt. Das ist ihr Problem..

Und wenn sie es tatsächlich schafft, ihn von allem fernzuhalten, was ihr eventuell unter Umständen vielleicht Anlass (nicht notwendigerweise Ursache) zur Eifersucht geben könnte, haben wir wahrscheinlich den klassischen Fall einer Frau, die ihren Partner (symbolisch / sozial / emotional / ...) entmannt hat und sich demnächst wieder nach einem "echten Kerl" umsehen wird. (Womit das Spiel wieder von vorn beginnt.)

4
@PWolff

Korrekt. :D

Ich habe mich um eine Freundin gekümmert als ob sie die einzige wäre. Also nett gewesen und andere für sie sitzen lassen. Ja ja, hatte mich ein wenig verschaut. ;-)

Nach bestimmter Zeit ging ihr das auf die Nerven und ich habs dann hingenommen weil ich mir sowieso nicht sicher war. Ich hatte sie schneller vergessen als ihr lieb war und hab mich wieder im andere gekümmert, mir meinen Spaß anders geholt. Um nu war sie wieder da und meinte ich soll bitte so "abweisend" bleiben und ihr nicht alles recht machen.

Ich hab zu ihr dann gemeint sie soll mich in Ruhe lassen. Ein wenig eifersucht muss immer in einer Beziehung sein. Wenn nicht wird es bestimmt langweilig.

2
@Fliegereule

Heißt es nicht "Wie das Haar in der Suppe" ? :D

Btw. Das dynamische Duo da oben hat recht :)

3
@Fliegereule

Bleiben wir doch mal beim Kochen. :-)

  • Zuviele Köche verderben den Brei.

Je mehr Leute sich einmischen, desto schlimmer wirds.

  • Du meinst, sonst fehlt etwas, wie das Salz in der Suppe?

Zuviel Eifersucht zerstört, dass ist klar. Es ist mangelndes Vertrauen, wenn mir keiner Vertraut schieb ich ihn nach einer Zeit ab. Das gleiche in der Beziehung. Ich allerdings mag es wenn mein Partner ein wenig eifersüchtig ist. Also ein wenig. Ich brauch keine die mir den Kontakt verbietet oder mich den ganzen Tag ignoriert oder wie Dreck behandelt weil ich eine Freundin hübsch nenne oder sie umarmt habe.

Eifersuch verleitet dazu um den Partner zu kämpfen. Zumindest behandle ich es so.

1
@AsuraDeYien

Ich will nicht mitkochen...nur ihr beim Abwasch helfen...;-)

Ein sehr interessanter Aspekt.
Aber - um beim Kochen zu bleiben - eine versalzene Suppe kann man nur noch wegkippen.
Wie stark gewürzt man es mag, das ist wohl Geschmackssache.

0
@Fliegereule

Ich habe gerade ohne Witz hunger..

Eine versalzene Suppe stellt in dem Fall die Eifersucht da. Mal schauen ob der Junge genug Hunger hat diese auch auszulöffeln und ob er schlechte Köche mag.

Ich will niemanden persönlich angreifen. Allerdings denke ich wird es noch weitere Probleme als die Eifersucht geben wird.

1

Ich glaube mehr als reden kannst du in deiner Situation nicht. Sie muss es selbst merken, oder zu mindestens der Freund deiner Freundin müsste ja auch mal reagiert haben. Ich kann mir vorstellen das er das auch nicht so gut und angenehm findet. Du könntest noch mit ihm reden aber letztendlich ist und bleibt das eine Sache zwischen den beiden. Auch wenn ich es total verstehen kann das du helfen willst. Irgendeinen Grund muss es ja geben, vielleicht Minderwertigkeitskomplexe oder Verlustängste. Es kann ja auch in der Vergangenheit deiner Freundin liegen, das da eventuell mal was vorgefallen ist. Oder aber der Freund hat wirklich schon mal Mist gebaut. Wer weiß. Es ist gut das du nicht wegsiehst aber leider musst du es so akzeptieren im Moment.

Natürlich, die Beziehung ansich geht mich nichts an. Ich sehe nur, wie eine nach der anderen kaputt geht..und es sind echt nette Typen dabei. Ok, auch nicht wirklich mein Problem..Aber sie ist unglücklich und versteht gar nicht, wie das kommt.

0

Ich hab bisher die Erfahrung gemacht dass es nicht an mir lag wenn ich eifersüchtig oder misstrauisch wurde. Das klingt jetzt vllt nicht überzeugend oder etwas egoistisch. Wenn ich Menschen kennen lerne, die nicht vertrauenswürdig rüber kommen oder einen Anlaß zur Eifersucht oder zum Misstrauen geben, dann ist das der Fall.

Manchmal reicht die Kommunikation auch nicht aus, weil man nicht auf einen Nenner kommt. Bei Menschen denen ich vertraue und die ich gut einschätzen kann, entwickelt sich keine Eifersucht oder Misstrauen.

Hi,

wenn du es schon mit Reden versucht hast, dann kannst du eigentlich nichts mehr machen. Wenn sie es nicht einsieht, dann kann man ihr auch nicht helfen. Sie muss es selber sehen und es ändern wollen, sonst kannst du machen was du willst.

Sie wird auch diese Beziehung wieder kaputt machen, und das muss wohl so sein. Sie muss auf die Schnauze fallen, und dass ev. sogar ein paar Mal, damit sie sieht, dass es so nichts wird. Vielleicht kommt sie auch nie drauf und sie wird alleine bleiben, oder sie findet einen Dummen, der es mitmacht.

Wenn er sich von ihr trennt und sie zu dir kommt, dann sag es ihr doch nochmal, sag ihr, dass du sowas nie mitmachen würdest, und dich auch von ihr getrennt hättest.

Ansonsten kannst du nichts machen, du kannst es ihr nur immer wieder sagen, was aber wsl sehr lange dauern wird, bis sie es versteht.

Das kenne ich. Meine Freundin ihrem Freund gegenüber auch. Wenn er auf Toilette ist, nimmt sie sich sein Handy und guckt die Skype oder Facebook nachrichten nach. Whatsapp hat er nicht sagt sie. Wenn er einem Mädchen einem Smiley schreibt tickt sie immer sofort aus und fragt ihn ob er sie denn nicht liebt und so sachen. Mich persönlich würde das einfach nur ankotzen wenn mein Freund so eifersüchtig wäre. Zu deiner Frage. Ich habe es ihr auch gesagt und sie will es nicht einsehen. Ich würde es einfach lassen, sie wird es bestimmt (hoffentlich) merken. Lg

Beziehung beenden, sie ist unfähig.

Glaubt sie nicht, dass es an ihr liegt oder wie sieht sie es nicht ein.

Hat ihr denn einer der Kerle das schon Mal gesagt, denn das würde wahrscheinlich besser zünden.

liebe besteht aus vertrauen

Kann sie offenbar nicht.
Sie hält ihr Verhalten für normal.

0

Die Frage ist eher wie man dem Freund helfen kann :D

Stimmt. Neurosen sind nur bei Einsicht des Patienten behandelbar.

1

Taten dann hört sie auch auf reden ist immer für die katz

Kannst Du das näher ausführen? Welche Taten?

0

Was möchtest Du wissen?