Kann man Humanität studieren?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

XD, das find ich gut, Humanität studieren. sry, das klingt lustig ;) aber ma ernst, nein, dieser studiengang ist mir nicht bekannt. was du da beschreibst ist z.b. Ethologie (verhaltensvorschung) oder auch generell Biologie oder vieleicht noch besser Neurobiologie (Hirnforschung). Du gehst doch bestimmt auch mal zum Berufsberater / Studiberater oder? der kann dir da ganz viel sagen, die freuen sich, wenn mal jemand kommt, der schon ziemlich sicher weiß, was er machen will ;) und mach später bloß etwas, was dir auch spaß macht und was dich interessiert, macht glücklicher als dessinteressiert in der bank zu hocken. ist das ein gymnasium was du da besuchst? wenn dich das so intressiert, in der 12 klasse (bei mir war das so) kommt evolution/gehirn/verhalten etc, dran. war im bio-lk und ich fands auch echt spannend. p.s. so außergewöhnlich ist das nicht, was du da machen willst, das machen viele und es gibt viele studiengänge und auch berufe, in denen du das lernst. also ethologie könnte für dich auf jedenfall interessant sein, kannst ja mal google, was du da so findest

Naja deswegen frag ich auch. Ich bin ein Neuling in dem Bereich. :) Aber wollen tu ichs schon gerne ! danke für eure tipps, je mehr info desto besser.

0

Albert Schweizer beschreibt in seinem Buch „Ehrfurcht vor dem Leben“ (S.129ff) die Grundhaltung der Humanität (von lat.: humanitas - Menschlichkeit). Diese Einstellung bedeutet, dass man sich bemüht, ein wahrhaft gütiges Verhalten zum Nebenmenschen zu entwickeln. Ja, Güte ist für ihn der Wesenskern der Humanität, der höher einzuschätzen sei, als der Verstand.

Humanität ist ein Ideal (, dem wir folgen sollten), dessen ethische Relevanz von Schweizer anhand vieler verschiedener philosophischer Gedanken der Philosophiegeschichte (von Lao-tse über Budda und Seneca und Jesus, Paulus, Franziskus u.v.a.) deutlich gemacht wird.

Menschen würden sich selbst verfehlen, wenn sie sich als Herren über andere Geschöpfe erheben würden und sich nicht um Güte bemühen würden.

Hallo,

Mach vorerst Dein Abi, dann kannst Du Studieren, in dem Fall entweder: Biologie, Sozialwissenschaften oder Philosophie/Psychologie.

Viel Erfolg noch!

Emmi

Hmm, schwierig, das, was du da willst klingt nach einer bunten Mischung aus Anthropologie (über das physische), Psychologie (über das Geistige) und Soziologie (über das Verhalten, Kultur ect.)

Studier Psychologie! Oder Anthropologie. Humanisten sind übrigens Pädagogen

zum studium brauchst du ein abi!

was auch immer du machen willst. ohne geht nicht!

Was möchtest Du wissen?