Kann man Hollunder direkt vom Strauch essen oder ist er da giftig?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Solltest du nicht machen. Schwarzer Holunder (und roter) ist leicht giftig und führt zu Beschwerden. Also erhitzen und dann essen.

Die rohen Beeren des schwarzen Holunder enthalten einen Stoff (Sambuconigrin), der bei den meisten Menschen Übelkeit und Erbrechen auslöst - ich kenne aber auch Leute, die dagegen unempfindlich sind. Beim Erhitzen über etwa 80°C wird dieser Stoff zerstört. Dann sind die Beeren ungefährlich.

Ich empfehle Vanilleeis mit heißen Holunderbeeren - da kannst Du die heißen Himbeeren vergessen :-)

Shag d'Albran

Was möchtest Du wissen?