Kann man heutzutage eigentlich Personen wie Vlad für ihr Handeln verurteilen, in Anbetracht der Zeit, in der sie lebten?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

So war es, ist es und wird es immer sein. 

Der Stärkere setzt sich durch und ER macht die "Grundsätze", der Verlierer fügt sich dem und wird vergessen... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nm187
20.09.2016, 21:55

Und deine Antwort auf die Frage? Nicht verwerflich also, aus damaliger Sicht?

0

Was möchtest Du wissen?