Kann man heutzutage als junge nur noch vom aussehen her cool sein (swag haben) wenn man einen undercut/sidecut hat!?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich hab zum Beispiel einen Grünblauen Irokesen und trag durchaus auch mal Anzug oder Hemd, denn cool ist, wenn man dir ansieht, dass du dich mit deinem Aussehen wohlfühlst, da du dadurch von allein eine Gelassenheit ausstrahlst, welcher man auch ansieht, dass sie echt ist.

Lass dir was Stilfragen angeht nicht reinreden und Mädels die nur diesen "Swag"-Stil cool finden sind aufgrund ihrer Oberflächlichkeit ohnehin keine Aufmerksamkeit wert.

Nein, ich denke nicht. Das hat fast jeder, also finde ich das eher langweilig. Gut einfach, welche Frisur am besten zu dir passt, mit der du dich selbst schön findest und die dir an dir slebst am besten gefällt. Manchen steht Undercut zwar, aber man braucht das nicht, um "cool" zu sein.

LG

Du solltest dich mit deiner Frisur wohlfühlen und sie sollte zu dir passen. :)

Jungs finden das nur solche Jungs cool, aber ich als Mädchen liebe Jungs die nicht so n Swagger Style haben, sondern auch mal n Hemd tragen... ist einfach am schönsten.

Ich finde die heutige Verwendung des Wortes SWAG lustig. Ursprünglich heißt es ja "Secretly we are gay". 

Naja, Frisuren sind Geschmackssache. Side und Undercut haben mittlerweile so viele, dass das einfach nicht mehr wirklich auffällt  - so empfinde ich 

Und nein, man braucht das nicht, um cool zu sein.

0

Überhaupt nicht xD

Ich bin m 15 und trage immer noch einen Pony mit Stufen und ich bin schon verdammt cool ;)

Was möchtest Du wissen?