kann man herkömmlichen DVD filmen eine bessere auflösung am PC verpassen?(720p)

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, dass ist im Prinzip ganz einfach, dass lässt sich schnell mit dem Windows Movie Maker schnell realisieren, wenn du möchtest auch Full HD (1080 pi) sofern dein Fernseher dies unterstützt. Dazu gehst du auf http://www.papajohn.org klickst Links auf WMV-HD dann auf introduction, dann lädst du dir den 720 oder 1080 pi Codec herunter. Den kopierst du dann einfach in dein Windows Movie Maker ordner, und wenn du das hast, ziehst du einfach deinen Film in den Windows Movie maker, klickst oben auf sepichern, dann benutzerdefiniert und suchst dir den eben reinkopierten codek (720 oder 1080 ) aus.

Solltest du es nicht ganz verstanden haben, kein Problem helfe dir gerne weiter.

also die infos die fehlen kann man hinzufügen. klasse. danke

0

Nein. Eine höhere Auflösung im Sinne einer Detailerhöhung ist mit einer DVD nicht möglich.

Durch die Komprimierung, um den Film auf eine DVD zu bekommen, ist Information verloren gegangen, die nun nachträglich hinzugefügt werden müsste. Es geht also prinzipiell nur in eine Richtung: von besserer Qualität zu schlechtere Qualität.

Blurays werden aus den Orignal-Filmspulen hergestellt, nicht aus dem schlechteren DVD-Material.

Was möchtest Du wissen?