kann man grünzeug für wellensittiche einfrieren?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Vogelmiere wird, so wie Salat, nach dem Einfrieren sicher matschig. Dann würde ich schon eher vorschlagen, sie wie Minze, hängend zu trocknen. Da Vogelmiere im frischen Zustand aber ziemlich filigran ist, weiß ich nicht, wie die Blätter dann aussehen, wenn die trocken sind.

Vielleicht gibt es aber die Möglichkeit, so wie bei Katzengras, einige Sachen, die Vögel gerne fressen, als Sämerei innen auf der Festerbank im Balkonkasten zu kultivieren ? Genau genommen muss das mit Miere auch gehen, vielleicht kannst du draußen jetzt noch ein paar Samen erwischen und einen Versuch starten ? Oder du hast ein paar etwas "stabilere" Grünpflanzen, die der Welli auch fressen darf und die im trockenen Zustand nicht ganz so zerbrechlich sind? Eine Freundin trocknet für ihre Chinchillas immer Disteln und Brennnesseln,... aber ich hab keine Ahnung, ob Wellis das mögen und haben dürfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Besonders gern fressen Wellensittiche halbreife Samenkapseln. Die Samenkörner sind dann noch milchig-weiß. Reife Samenkapseln haben es ihnen ebenfalls angetan. Blüten, Blätter und die saftigen Stängel stehen ebenfalls hoch im Kurs. Da Vogelmiere sehr schnell welkt, sollte man den Tieren nur so viel reichen, wie sie auch tatsächlich fressen. Zum Einfrieren ist Vogelmiere nur bedingt geeignet, da viele Vögel einmal eingefrorene und wieder aufgetaute Vogelmiere nicht annehmen. Meine Sittiche fressen sie aber sogar nach dem Einfrieren mit großer Begeisterung. Einen Versuch ist es also allemal wert. Noch besser ist es, Vogelmiere in Blumentöpfen oder Balkonkästen zu säen, damit man stets frisches Grün für die Sittiche zur Verfügung hat. Samen lassen sich in der Natur leicht sammeln.

http://www.birds-online.de/nahrung/gruenfutter/vogelmiere.htm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gemüse, Kräuter, usw., vor allem sehr wasserhaltiges, lässt sich nicht gut einfrieren, die Zellen zerplatzen dann und nach dem Auftauen hast du ein matschiges Etwas. Vielleicht kannst du die Vogelmiere ja trocknen und dann getrocknet anbieten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

SCHOCK. Als ich die Frage gerade zum ersten Mal gelesen habe, dachte ich du willst deinen Vogel einfrieren. Als so 'ne Art Winterschlaf oder so..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rosannalaura
10.10.2011, 00:51

haha neiiin natürlich niemals

0

OMG, ich hatte gelesen "kann man grüne Wellensittiche einfrieren" und wollte schon losmeckern. :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?