Kann man gold gegen gold tauschen!?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bei einem seriösen Händler sollte das möglich sein, schließlich kann er beim Verkauf der Kleinbarren einen deutlich höheren Verkaufserlös erwirtschaften, als bei einem 1kg-Barren. Ein 1g Barren kostet heute um 44 Euro, wähtend der 1kg-Barren bei 36500 € liegt. Auf der anderen Seite kannst du das Gold in kleinerer Stückelung bei Bedarf ebebn auch teilweise zu Geld maxchen, wenn nötig, statt dann das ganze Kilo auf einmal verkaufen zu müssen

Ich würde das ganze glaube ich lieber klein behalten, das wird man im Zweifelsfalle einfacher los. Und ich bin kein Goldexperte, aber je nach Feingehalt ist das Gold unterschiedlich viel Wert, man sollte das ganze vielleicht nicht mischen ^^

Aber du hast 30k€ in Gold herumliegen und nicht ich, daher bleibt das natürlich deine Entscheidung :D

Du solltest das Gold lieber ein kleiner Stückelung behalten.

Du kannst sie in einen Barren einschmelzen lassen :)

Danke für die schnelle Antwort :)

0

Kein Problem :) lass dich aber falls du es eintauschen solltest nicht über den Tisch ziehen...die machen das gerne ;P

0

Was möchtest Du wissen?