Kann man gleichzeitig abnehmen und Muskel aufbauen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das siehst Du sehr richtig.

Kommt drauf an, ob Du unter 5 kg abnehmen willst, oder mehr als 5 kg. Im ersten Fall gleich auf Muskelaufbau setzen, Ernährung ausgewogen (mit Kohlenhydrat), durch die neue Belastung wirst Du Kalorien einsparen.

Wenn Du mehr als 5 kg abnehmen möchtest, dann auf Ausdauersportarten setzen, evtl. 1 x die Woche Krafttraining mit höherer Übungsanzahl pro Satz (15 bis 18 x/leichte Gewichte).

Weight Gainer, sind Produkte mit sehr, sehr hohem Kalorienanteil, dazu müsstest Du mit schweren Gewichten, sehr hart im Splittraining 4 bis 5 x die Woche trainieren. Das geht in Richtung Bodybuilding und benötigt sehr viel Trainingserfahrung und Ernährungskenntnisse.   

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Funktioniert nicht ganz so gut, du kannst aber dein Fett zu Muskeln umwandeln :) am besten 2 - 3 mal in der Woche intensiv trainieren und dich gut ernähren ohne Gute Ernährung kannst du trainieren wie Hercules 

das ist alles also Nr.1 Ernährung 

                            Nr.2 Training

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?