Kann man Glas aus großen Fenstern für kleine Fenster zurecht schneiden?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das zuschneiden ist kein Problem.
Aber warum klebst du die Scheibe vor eine andere? Eine bessere Wärmeisolierung bekommst du davon nicht. Die Wärmedämmung in einer doppelten oder dreifach Scheibe ist nicht das Glas sondern das Edelgas zwischen den Scheiben.
Außerdem wenn du eine zweite Scheibe davor klebst ist die Gefahr sehr hoch das die Scheiben "blind" werden. Das heißt das wenn du die Scheiben nicht perfekt zusammen klebst wird Feuchtigkeit zwischen die Scheiben kommen. Und du kannst nicht mehr durchschauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tsingelnstein
06.11.2016, 10:16

Danke für die Antwort. Glaubst du nicht, dass zwei Scheiben mehr abhalten als eine? Kann man dieses Edelgas kaufen und selbst zwischen die Scheiben machen?

0
Kommentar von Ptomain
06.11.2016, 19:06

Glas ist ein recht guter Wärmeleiter, zwar ist Metall noch besser aber Glas hat schon eine hohe Dichte. Das heißt das du mit zwei Scheiben die einfach aneinander geklebt sind keinen Unterschied bemerken wirst.

Das Gas bekommst du nich selber dazwischen...

0
Kommentar von tsingelnstein
07.11.2016, 07:42

Und wenn ich Abstand also Luft zwischen den beiden Scheiben lassen würde? Isoliert das nicht auch ein wenig?

0

Klar geht das, sofern man mit dem Glasschneider umgehen kann, und weiß, wie die Scheiben zu brechen sind, ohne dass sie kaputtgehen. Wenn die Scheiben allerdings schon zerkratzt sind, würde ich sie nicht mehr verwenden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?