Kann man Getreide in der Handkaffeemühle mahlen?

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja ... du kannst!!!

Du musst das Mahlwerk entsprechend einstellen ... und dann erst mal Getreide mahlen um es anschließend anderweitig zu verwenden, wegen des Kaffeeanteils ... wenn das Mahlgut nur mehr die Farbe hat, welches ihm zu eigen ist ... und wenn du auch keinen (vermutlich ranzigen) Kaffeegeschmack mehr feststellen kannst, dann kannst du es ür deine Zwecke verwenden.

Und zwar für alles, wozu du gemahlenes Getreide brauchst ...

Und Getreide mit einer Handkaffeemühle zu mahlen, ist eine sehr gute Idee, da durch den langsamen und daher schonenden Handbetrieb ... alle wertvollen und nicht hitzebeständigen Stoffe voll erhalten bleiben.

kommt immer auf die qualität des mahlwerks an,der unterschied ist eigentlich das kaffeebohnen sehr leicht zerspringen und getreide wesendlich mehr kraft benötigt.könnte mir vorstellen das billige elektrische mit schlagwerk das besser aushält,gibts doch oft so ab 15 euro mit stahlmesser

Für kleine Menge geht´s aber sehr sehr Mühselig und wird bestimmt nicht so Fein. Wenn du für Kuchen oder Brot dann Spar dir für eine Getreidemühle Vorsicht deine Mühle könnte auch Kaput gehen bei Größeren Menge, sehe das als Notbedarf. Schon mal Überlegt in der Küchenmaschine zu Probieren

Wieviel Nüsse braucht man für Nussmus?

Hallo,

die Frage bezieht sich auf eine Menge von 200G.

Sagen wir mal Cashewmus, wieviel Gramm Nüsse bräuchte ich, um auf 200 Gramm Nussmus zu kommen, wenn ich sonst nix anderes dazu gebe, also nur die Nüsse zu Mus mache?

Es muss nun nicht aufs Gramm stimmen, aber ich würde gerne einen Übereinkauf vermeiden wollen;)

Also wenn ihr Nussmus macht und ihr kauft euch Nüsse, wieviel kommt am Ende denn an Mus bei euch raus aus Masse Nüsse X?

Danke für die Infos.

...zur Frage

Kann man Waffelteig nach 6 Tagen (im Kühlschrank) noch verwenden?

Der Waffelteig stand die ganze Zeit im Kühlschrank.

Er riecht auch noch völlig frisch, aber wegen der rohen Eier darin, weiß ich nicht wie lange man den noch verwenden darf.

Hat jemand ein fundiertes Wissen darüber, wie lange Teig mit rohen Eiern gekühlt haltbar ist?

...zur Frage

Kosten Rindersteaks/Schnitzel, alle so teuer?

Wollte Schnitzel machen aus Rind. Aber die kosten alle mehr als 10 Euro. Sind die echt so teuer? Bei Schwein oder Huhn kommt man mit 3-5 Euro weg.

...zur Frage

Suche Nährwerte/Nährwerttabellen für Wildkräuter (z.B. Giersch, Löwenzahn, Vogelmiere…)

Hallo!

Ich interessiere mich sehr für Wildkräuter, da sie im Gegensatz zu unserem heutigen Zuchtgemüse viel mehr wertvolle Nährstoffe enthalten (Vitamin C, Magnesium, Calcium, Eisen…)

Kann es sein, dass der Nährstoffgehalt je nach Wuchsort und anderer Wachstumsbedingungen derart schwankt, dass selbst keine aussagekräftigen MDurchschnittswerte festgelegt werden können? Etwas Recherche im Netz zum Giersch hat sehr unterschiedliche Ergebnisse gebracht:

  • Calcium 320mg/100g, 230mg/100g
  • Eisen: 16,6mg/100g; 4,3mg/100g
  • Vitamin C 200mg/100g; 8,3mg/100g; 12,4mg/100g

Soll ich jetzt einer Seite die über Kaninchenfutter trauen, oder verschiedenen Internetartikeln? Ich wäre sehr dankbar, wenn mir jemand eine verlässliche Quelle mit Nährwerten angeben könnte. Ob Buch oder Internet ist egal.

Danke :)

...zur Frage

Abnehmen mit komplexen Kohlenhydraten? Welches Mehl?

Hallo Ich würde gerne etwas abnehmen und habe mich entschlossen dies mit Low Carb zu machen. Daraufhin habe ich entdeckt, dass es unterschiedliche Arten von Kh gibt. Die komplexen sollen gesünder sein - stimmt das? Habe mich darüber auch schon informiert und in einem Forum einen Tipp gefunden, und zwar solle man sich Getreide holen und es sich selber mit einer Mühle mahlen. Dann bleiben da alle wichtigen Stoffe drin. Also könnte ich dann nicht einfach mein Mehl selber machen und dieses dann in normalen Rezepten verwenden? Kann ich dafür auch Weizen nehmen? LG

...zur Frage

Auf welche Temperatur müssen gekochte Kartoffeln abgekühlt werden, damit sich ihre Stärke in resistente Stärke umwandelt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?