Kann man Getränke mehrmals einfrieren?

2 Antworten

Wenn es die Verpackung aushält (Eis dehnt sich aus) kannst du Flüssigkeiten so oft einfrieren und auftauen wie du magst. Reine Physik. 

Würd ich nicht machen weil dann Plastik von der Flasche abgeht!

Was bitte???

0

Thermoelektrische Kühlbox für zuhause?

Ich habe mir neulich eine Thermoelektrische Kühlbox gekauft , die ich in meinem Zimmer gestellt habe. Nun wollte ich die auch in meinem Zimmer stehen lassen um so was wie Wasserflaschen oder Energydrinks zu kühlen. Wenn ich sie laufen lasse, werden die Getränke nicht wirklich kalt aber das habe ich auch nicht wirklich erwartet. Doch meine Frage ist, wenn ich Kühlakkus rein stelle, werden die Getränke dann auch wirklich kalt? Und kann ich die Kühlbox auch Abends einfach ausschalten und dann am nächsten morgen wieder anschalten oder ist das nicht gut für Box, vielen Dank im Vorraus.

...zur Frage

Einfrieren von Getränken / Flüssigkeiten - Physikfrage

Ich habe eine gemischte Kiste mit Getränken im Auto. Es sind Glasflaschen mit Eis-Tee ohne CO2 , einem ISO-Erfrischungsgetränk mit CO2 und Apfelschorle mit CO2. Im Auto waren es über Nacht -10°. Von den Flaschen ist eine mit Apfelschorle und eine halbvolle mit Spezi gefroren. Eine zweite Apfelschorle-Flasche ist nicht gefroren, trotz gleichem Inhalt und gleicher Temperatur. Die anderen Flaschen sind auch nicht gefroren. Warum also friert die eine Flasche und die andere nicht?

...zur Frage

Warum friert unsere Zunge beim Eis essen nicht am Eis fest, weil sie friert ja auch fest, wenn wir bei Minusgraden an einer Eisenstange lecken?

...zur Frage

Eis vom Mc Donalds wieder einfrieren?

Hallo

Wir essen total gerne das softeis vom maggy und naja wenn wir im drive in sind nehmen wir meist welche mit ab in die kühldruhe daheim und dann ess ichs nachts meisten noch gestern glaub ich 5 stunden später oder so ich hab etz noch eins im kühlfach des liegt schon fast 24 stunden drinnen. Jetzt meine frage darf man softeis überhaupt einfrieren und dann irgendwann später essen? Oder kann es schon auf dem weg nachause schlecht werden ich mein ein bisschen schmilzt es ja schon und danach in die kühllung darf man es denn dann noch nach paar stunden oder gar meheren stunden bzw tagen essen? Oder lieber nicht vll. Kennt sich jemand ja aus?. Danke

...zur Frage

Wieso friert deutsches Bier im Tiefkühler ein, anstatt wie griechisches Lager-Bier "eis-eiskalt" zu werden?

Immer wenn ich deutsches Bier im Gefrierfach stelle, friert es ein, anstatt "eis-eiskalt" zu werden - es wird bloß ein bisschen eis-kalt, aber dann absofort friert es ein - habe es mit allen probiert: Krombacher Pils, Bitburger, Warsteiner, Veltins, Jever, Beck‘s, Weißbier Paulaner usw.

Die griechischen Lager-Biermarken etwa: Alpha, Fix, Mythos, Vergina, Ermis, Spartan, Delphi, Marathon, Έζα ζ usw., sowie das in Griechenland hergestellte holländische Lager-Bier Heineken, werden dagegen "eis-eiskalt" in die Tiefkühltruhe, ohne das sie sofort einfrieren so wie die deutschen.

Mit 40 Grad Hitze im Sommer in Griechenland will man Bier immer und nur "eis-eiskalt" trinken - ich bin leidenschaftlicher Biertrinker :-), daher, da ich den Sommertagen immer in Griechenland bin, passiert mir das selbe immer wieder:

wenn ich Paulaner oder z.B. Krombacher/Veltins zusammen mit griechisches Bier wie Fix/Mythos im Gefrierfach stelle, sind alle nach ca. 15-20 Minuten kalt, jedoch nach einer halben Stunde ist der Paulaner und der Krombacher/Veltins schon eingefroren, ohne je "eis-eiskalt" geworden zu sein - das griechische Bier Fix/Mythos dagegen, ist in dieser halben Stunde schön tiefkühl "eis-eiskalt" geworden, ohne je einzufrieren, so wie das mir mit dem deutschen immer wieder passiert.

...zur Frage

Kühlschrank - Gefrierfach ist "unzuverlässig"

Hallo,

mein Kühlschrank ist ca. 5 Jahre alt. Seit einiger Zeit stelle ich immer mal wieder fest, dass sich die Kühlthemperatur im Gefrierfach verändert.

So wird zum Beispiel Eis, welches schon einige Zeit im Gefrierfach liegt, plötzlich weich, und einen Tag später wieder fest. Eine Packung mit Himbeeren taut auf, der Saft der Himbeeren verteilt sich, friert dann aber wieder ein.

Was könnte die Ursache für solche Themperaturschwankungen (nur im Gefrierfach) sein?

Die Tür war immer geschlossen, und ich habe auch nichts hineingelegt, was die Themperatur verändern könnte - also erst einmal einfrieren musste.

Hat jemand eine Idee, was die Ursache dafür sein könnte?

Lieben Dank :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?