kann man gesund sterben?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Einfach einschlafen und nicht mehr aufwachen - also mit dieser Art plötzlich und gesund zu sterben müsstest Du wennschon noch mind. 70 - 80 Jahre warten - kaum eine Chance;-)

Süsse - Du bist jung - Du bist gesund - geniesse Dein Leben und mache Dich doch nicht in so einem wunderschönen Alter mit solchen Gedanken verrückt.

Du hast Ängste, denen Du mal nachgehen solltest - woher diese kommen. Es ist nämlich nicht normal, dass ein so junges Mädel wie Du sich dauernd mit sowas befasst.

Versuche mal vielleicht eine Rückführungstherapie - irgendetwas muss Dir mal passiert sein und hast es nicht verarbeitet. Denn normal befasst man sich nicht so jung nur mit dem Tod.

LG

ich bin ja jetzt beim therapeut aber es hat erst angefanegn es wurde bewilligt udn jetzt hatte ich eine sitzung aber ich könnte schon wieder heulen ständg verschwende ich zeit an diese gedanken wieso kann ich das nicht abschlaten

0
@Harzmaus

Hast Du schon mal einen Menschen sterben sehen? Oder ist irgendein Mensch aus Deine nahen Umgebung vielleicht mit einer schlimmen Krankheit konfrontiert worden? Ich hatte das als Teenager mal eine Weile gehabt, dass ich mich nur mit dem Tod befasste, als ein Cousin von mir mit 29 Jahren Lymphdrüsenkrebs bekam. Das hatte mich ganz fertig gemacht. Also mein Opa starb als ich 9 Jahre alt wurde - da war ich auch sehr traurig - aber ich dachte als Kind so, dass es wohl normal ist wenn man sooooooooo furchtbar alt ist (dabei war er erst Mitte 60) - aber als dann so ein junger Mensch gerade mal ca. 11 Jahre älter als ich sowas bekommt, dass hat mich furchtbar fertig gemacht. Also irgendwas muss geschehen sein mit Dir. Und ausserdem meinte ich einen richtigen RÜCKFÜHRUNGStherapeuten - einen, der Dich zurück versetzt zu all Deinen bisherigen Erlebnissen. Wenn man den Grund aufspürt kann man doch auch gezielt jemanden helfen - anstatt in der Seele rumzuwühlen wie normale Psychiologen das oft tun und dann womöglich noch besch. Medis verschreiben. Denke immer vor dem Einschlafen an was Schönes - oder lies ein schönes oder lustiges Buch.

0
@Panikgirl

hab eich alles schon versucht!!!! ich komm von diesen scheiß gedanken nicht weg ich hab so angst warum verdammt ich war blutabnehmen udn dies udn das warum gehen die diese ängste gefühle und gedanken nicht weg???

0
@Harzmaus

Du solltest mal eine Rückführung versuchen - mache es mal - mit diesen ewigen Ängsten leben ist grausam. Bist Du Single? Wenn man alleine ist, hat man schon mal öfters ein paar Tiefpunkte - aber mit 25 ist das trotzdem nicht normal.

0

Ja die meisten Menschen die gesund Sterben die sterben an einem Unfall, davon gibt es sehr viele. Der Tod ist unvermeidlich und gehört zum Leben so dazu wie die Geburt. In dem Moment wo du geboren wirst ist es klar dass du auch sterben wirst egal an was, und du weisst auch nicht wann. Deshalb ist es wichtig dass du dein Leben auch genießt! Sich über etwas Sorgen zu machen das man nicht ändern kann ist unlogisch, also lebe jetzt denn da bist du, nicht in der Vergangenheit und nicht in der Zukunft!

Klingt nach einer Art hypochondrischer Anwandlung. Deine Angst haben viele Kinder und junge Jugendliche. (Im Ernst.) Wenn das länger anhält geh mal zum Hausarzt. Wenn nötig, schickt er dich zum Psychologen.

So jetzt ist es mir egal. Mein Arzt sagte das mein Herz 1000% gesund ist, trtz hab ich immer wieder unnötig angst. Mehr kann ich ja nichts tun oder?

Jetzt ist es mir egal, auch wenn ich sterbe egal, hab keine nerven mehr irgendwann sterben wir ja eh....

...zur Frage

Kann ein Mensch wo keine krankheiten hat, und kern gesund lebt und noch jung ist etwa 25 jahre alt, kann so einer einfach so sterben?

Also damit meine ich ohne autounfall oder erschießen usw. einfach so körperlich kann einer einfach so in 1 Sekunde sofort sterben? Mein Vater sagte das niemand einfach schnell stirbt.

...zur Frage

Angst vor dem Tod wieso?

Ich habe Angst vor dem Tod. Ja es ist so jedes mal kommen mir diese Gedanken das ich bald weg bin von dieser Welt und das für immer davor habe ich am meisten Angst. Ich bin Moslem und glaube an Paradies und Höhle noch mehr Gründe Angst zu haben. Ich bin nicht Krank wenn das jemand fragen sollte. Also wie soll ich damit umgehen.

Ich bin 22 Jahre jung und GESUND (Gott sei dank)

Danke im voraus

...zur Frage

Wie erkenne ich dass mein Körper zusammen bricht durch schlafmangel und Drogenkonsum?

Guten morgen,

Ich habe Angst einzuschlafen weil ich es total übertrieben habe (Alkohol drogen, mehrere) . Ich habe Angst nicht mehr aufzuwachen . Was kann ich meinem Körper gutes tun ? Ich hab Milch im Kühlschrank. Bitte um Nützliche Tipps ich mach das nie wieder das hatte ich noch nie dass ich so Angst um mein Leben hatte

...zur Frage

Vor dem schlafen angst zu sterben?

heyy ich bin 16 jahre und manchmal vor dem schlafen bekomm ich manchmal einfach angst zu sterben bzw halt nich mehr aufzuwachen...ich bekomm dann immer ziemlich Panik bzw angst und herzrasen

...zur Frage

Angst das Mutter stirbt obwohl gesund

Hallo,

seit einiger Zeit oder ehr gesagt seit dem Tod meiner Oma (der letztes Jahr war) hab ich ab und zu wahnsinnige Angst das meine Mutter auch einfach so sterben könnte. Dazu muss ich sagen sie kern gesund ist (60 Jahre dieses Jahr geworden) und ich hab panische Angst davor. Ich weiß nicht was ich tun soll auch jetzt habe ich dieses Angst gefühl als ob ich sie von jetzt auf gleich verlieren könnte. Ich wohne bei ihr ebenso wie bei meiner Oma da haben wir alle drei zusammen gelebt gehabt. Meine frage jetzt: was kann ich tun das diese Angst weg geht? oder ist sie vielleicht auch begründet?

lg und vielen dank im voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?