Kann man gestrecktes Cannabis erkennen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Gestrecktes Cannabis zu erkennen ist relativ einfach. Dazu gibt es mehrere Methoden

  1. Du kannst dir mit einer Lupe die Trichome ansehen, wenn diese verunreinigt sind bzw. nicht normal aussehen, kannst du davon ausgehen, dass das Cannabis gestreckt ist. (Genaueres auf YT vom Kanal Green Germany)
  2. Ein simpler Trick : reibe das cannabis auf deinen Zähnen, wenn es knirscht ist es mit Zucker oder Sand gestreckt.

Hoffe ich konnte helfen

Mfg

Nicht unbedingt. Als Laie erkennt man es erst an der Wirkung. Am besten ist immer der Eigenanbau. Dann hast du die beste Qualität.

Danke für denn Tipp:-P

0

Halt die finger weg von diesem Zeug.

Ich spreche selber aus Erfahrung. Ich hatte eine Cannabis Überdosis.

Mir ging es richtig schlecht. Ich hörte jeden Herzschlag in meinen Ohren.

Alles fühlte sich so langsam an und alles drehte sich in meinem Kopf.

Ich dachte ich würde sterben. Zum Glück bin ich dann irgendwann mal eingeschlafen.

Nimm ein bud zünde ihn an . Wenn die asche schwarz und irgendwie schleimig ölig ist . Ist es gestreckt.

Ja, ist ca. 1 cm länger!

Der Kommentar ist einfach nur unnötig und kindisch.

4
@Klaudrian

Man kann es sogar bis auf 2,5 cm strecken!

Äusere Dich nicht, wenn Du keine Ahnung hast.

0

Was möchtest Du wissen?