Kann man gesiebten Vogelsand für hamster nehmen?

3 Antworten

Nein, auf keinen Fall. Sie kann den Sand unter ihre Pflanzen aufteilen, da wird die Erde besser gelüftet, aber keinesfalls dem Hamster in den Käfig. Der Vogelsand ist aufbereitet, speziell auf die Bedürfnisse der Vögel angepasst und nicht für Hamster geeignet.

Gut danke weil sie will das unbedingt nehmen und jetzt kann ich ihr das zeigen weil auf mich hört sie leider selten;)

0

nein! vogelsand verletzt die haut des hamsters, macht das fell unansehnlich und anis ist auch drin und das ist nicht gut. nimm chinchillasand. das sollte dir dein hamsti wert sein. in baumärkten gibts den oft recht günstig.

Ich hab bei mir zu hause ja auch chinchila sand aber meine freundinn will gesiebten vogelsand nehmen... Danke für die antwort=)

0

Nein !! Bitte bloß nicht! Die Sandkörner für Vögel sind spitzt und schwarf. Chinchillasand ist das Beste.

Volle Zustimmung!!!

0

Was möchtest Du wissen?