Kann man gerichtlich ein Vormundschaft ändern bzw erzwingen lassen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dein Kind hat einen Vormund und du möchtest diesen ändern lassen? Oder wie ist diese Frage zu verstehen? Wende dich an das Familiengericht und fordere eine Änderung. das will natürlich gut begründet sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für Erwachsene gibt es keine Entmündigung mehr. Die bekommen einen Betreuer und da geht es nach dem Betreuungsrecht.

Ja, kann man, da müssen aber schon ordentliche Gründe vorliegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das kommt darauf an, in welchem zusammenhang du das meinst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?