Kann man gemeinen Nachbarn einweisen lassen? Bitte helfen

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nein, kann man nicht. Eine Einweisung gegen den Willen eines Menschen ist erst möglich, wenn eine akute Fremd- oder Eigengefährdung vorliegt.

Leute auf der Straße anmeckern und Kindern das Spielen zu verbieten gehört nicht dazu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

was meinst du mi einweisen? nur weil er ein a*sch ist, ist er doch nicht verrückt.

jeder hat wohl so einen nachbarn, da kann man wohl nichts machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Besserwisser48
01.07.2013, 16:53

Er sitzt von Morgens bis Abends am Balkon beobachtet leute scheißt sie dann an

0

Was möchtest Du wissen?